go bottom ...
go facebookgo twitter

Auto
 

  • Skoda-Modelle mit neuem Design in Genf präsentiert

  • Einblicke in die Zukunft von Skoda: Designkonzept Skoda.

  • 01.03.2011
  • Artikel weiterempfehlenArtikel weiterempfehlen | Artikel kommentierenArtikel kommentieren
  • Mit dem Designkonzept zeigt ŠKODA auf dem Genfer Autosalon die formale Zukunft der immer erfolgreicher agierenden Marke. Die wirtschaftlichen Ziele, die sich der zum Volkswagen Konzern gehörende Hersteller aus Tschechien gesetzt hat, verlangen eine Neuausrichtung, die an die mehr als 110-jährige Firmentradition anknüpft und durch moderne Stilmittel beim Design sowie hochaktuelle Technik unterstrichen wird. Das Konzept veranschaulicht die Anforderungen der Wachstumsstrategie durch eine klare und präzise Formgebung sowie größte Sorgfalt und Liebe zum Detail.

  • Tradition mit Visionen: Der Spannungsbogen der Erfolgsarchitektur

  • Das Designkonzept greift bewährte Stilelemente des ŠKODA Designs auf und spannt dabei den Bogen in die Zukunft. Ein langer Radstand und kurze Überhänge der Karosserie legen den Grundstein für die Erfolgsarchitektur eines ŠKODA Modells. Beides schafft ein überdurchschnittliches Raumangebot im Inneren und verleiht dem Fahrzeug in Verbindung mit der dynamisch straffen Dachlinie ein Höchstmaß an optischer Agilität und Souveränität. Die schwungvoll anschließende Heckklappe deutet auf die Funktionalität eines ŠKODA-Mobils hin. Hoher Nutzwert im Alltag und ausgeprägte Variabilität des Innenraums sind klassische Werte der Marke, die hier in modernster Form neu interpretiert werden. Der matt-glänzende Kühlergrill steht für die ästhetischen Seiten der Marke: Seine feinen Lamellen erinnern an die filigran gespannten Saiten einer Harfe.

  • Das neue Logo und markante Leuchtelemente mehr (mehr...)

  • Silhouette mit Charakter: Licht-Schatten-Spiel und balancierte Fenstergrafik mehr (mehr...)

  • Großzügiges Interieur: Feine Materialwahl und Kristallglas mehr (mehr...)

  • Quelle: Skoda

  •  zurück ...
  • MEHR ZU Skoda

    Skoda
    ©Skoda
    Skoda
    ©Skoda
    Skoda
    ©Skoda

    Neuer Skoda Octavia GreenLine: Preis und Verbrauch

    Modell 2013: Skoda Octavia - Preis, Fotos und Ausstattung

    Skoda Citigo - Neues Stadtauto ab 2012: Infos und Fotos

     

    KOMMENTARE ANTWORTEN

    • Kommentare zu "Skoda-Modelle mit neuem Design in Genf präsentiert"

    •  
      Kommentar:
      [ 1000 ] Zeichen frei
      Um zu diesem Artikel einen Kommentar zu verfassen, müssen Sie sich anmelden.
      Registrieren Sie sich, um Artikel kommentieren zu können.  
     

    ARTIKEL EMPFEHLEN

    Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

     
  • BMW i8 und 5er-Reihe siegt bei Leser-Wahl 2015

  • ©BMW
    BMW

    Auszeichnung: BMW i8

    Die BMW 5er Reihe gewinnt bei der Leserwahl „BEST CARS 2015“ der Fachzeitschrift „auto motor und sport“ in der oberen Mittelklasse und bestätigt damit den ersten Platz des Vorjahres. Seit 2011 wählten die Leser das Businessmodell fünf Mal in Folge auf den ersten Rang. Auch der „Interna ...

  • mehr ...
  • Sondermodell: Peugeot RCZ GT-Line mit 200 PS: Preis

  • ©Peugeot
    Peugeot

    Peugeot RCZ GT-Line

    Für das in Österreich produzierte, elegante Sportcoupé Peugeot RCZ wird rechtzeitig für die kommende Frühlingssaison ein neues Sondermodell aufgelegt. Die Version GT-Line bringt äußere optische Elemente des Top-Modells Peugeot RCZ R in Kombination mit umfangreicher Komfortaussta ...

  • mehr ...


 

Um frage

  • Nach welchen Kriterien wählst Du ein neues Tablet aus?
  •  Marke
  •  Display (Größe & Auflösung)
  •  verfügbares Zubehör
  •  Empfehlung
  •  Preis
  •  Betriebssystem & Apps
  •  Ausstattung (Akku, Speicher & Co)
  •  andere (bitte an Redaktion mailen)

  •  

Marke suchen

Bookmark and Share

News letter

Abonnieren Sie kostenlos den Newsletter.

 
Copyright © 2007-2017 multiuser edv & Leben-Digital.at. All rights reserved. |  Nutzungsbedingungen
Diese Seite ist optimiert für MS InternetExplorer 8, FireFox 3, Opera 9.5 und Safari 3.1.
go top ...