go bottom ...
go facebookgo twitter

Auto
 

  • Audi A3 und A4 Sondermodelle Select, Style und Sport

  • Für verschiedenste individuelle Ansprüche des Jahres 2011 konzipiert.

  • 22.06.2011
  • Artikel weiterempfehlenArtikel weiterempfehlen | Artikel kommentierenArtikel kommentieren
  • Select, Style und Sport – Audi erweitert beim A3 und A4 sein Angebot um drei neue Sondermodelle, die für verschiedenste individuelle Bedürfnisse konzipiert worden sind und die aktuelle Angebotspalette perfekt ergänzen.

    Select markiert jeweils den attraktiven und preisgünstigsten Einstieg in die A3- und A4-Modellreihe (ab 19.900 Euro beim A3 und ab 27.900 Euro beim A4. Style verbindet höchsten Komfort dank dem serienmäßigen Komfortpaket mit dynamischer Außenoptik (S line Exterieurpaket) und macht so die Angebotsmitte noch wertiger. Und Sport präsentiert sich mit einer noch exklusiveren und sportlicheren Ausstattung (Stichwort: S line Pakete) als sprichwörtlicher „Sportler im Maßanzug“.

    Egal für welches Sondermodell sich der Audi-Kunde entscheidet – ein Plus an Komfort und Sportlichkeit sowie ein deutlicher Preisvorteil gegenüber einem Serienmodell mit vergleichbarer Ausstattung (bis zu 6.030 Euro) sind immer inklusive.

  • Die neuen Audi Sondermodelle im Detail

  • A3 Select: Der Einstieg in die A3-Modellreihe beginnt mit dem neuen A3 Select, der als 3-Türer mit dem 1.2 TSI 105 PS ab 19.900 Euro bestellbar ist. In Serie sind Klimaanlage, Mittelarmlehne vorne und Nebelscheinwerfer immer mit an Bord. Der 105 PS starke 1.2 TFSI kann mit dem 6-Gang-Schaltgetriebe oder mit der S tronic gekoppelt werden. In jedem Fall ist ein Preisvorteil von 3.910 Euro garantiert.

    A4 Select: Den Einstieg in die A4-Modellreihe (Limousine und Avant) markiert der A4 Select 1.8 TFSI 120 PS, der zur Serienausstattung noch über Mittelarmlehne und Servotronic verfügt. Gekoppelt mit dem 6-Gang-Schaltgetriebe sind die Limousine ab 27.900 Euro und der Avant ab 29.900 Euro bestellbar. Optional ist der 1.8 TFSI 120 PS auch mit S tronic verfügbar. Der Preisvorteil: bis zu 2.050 Euro.

    A3 Style: Das Erkennungsmerkmal der A3 Style Modelle (diese gibt es als A3, A3 Sportback und A3 Cabriolet) sind das Komfortpaket (u. a. mit Klimaautomatik, 16-Zoll-LM-Felgen, Geschwindigkeitsregelanlage und Lichtpaket) sowie das S line Exterieurpaket. Motorenseitig stehen der 1.2 TFSI 105 mit 6-Gang-Schaltgetriebe bzw. mit S tronic (nur für A3/A3 Sportback) und der 1.6 TDI 90 PS mit 5-Gang-Schaltgetriebe zur Wahl. Der Einstieg in die Welt des Sondermodells A3 Style beginnt mit dem A3 1.2 TFSI 105 PS mit manuellem 6-Gang-Schaltgetriebe ab 23.990 Euro. Der A3 Style Preisvorteil beträgt bis zu 3.540 Euro.

    A4 Style: Die wahlweise als Limousine oder Avant erhältlichen A4 Style Sondermodelle zeichnen sich durch Komfort und sportliche Optik aus. Dafür sorgt das serienmäßige Komfortpaket (u. a. mit Radio concert, Einparkhilfe vorne und hinten, Geschwindigkeitsregelanlage sowie beheizbaren Vordersitzen) und das S line Exterieurpaket. Motorisch sind der 120 PS starke 1.8 TFSI (optional mit 6-Gang-Schaltgetriebe oder multitronic) und der 2.0 TDI 120 PS mit 6-Gang-Schaltgetriebe verfügbar. Den Einstieg beim A4 Style markiert die Limousine 1.8 TFSI 120 PS mit 6-Gang-Schaltgetriebe ab 30.990 Euro. Attraktiv auch der Preisvorteil von bis zu 4.400 Euro.

    A3 Sport: Die Speerspitze der neuen A3-Sondermodelle in punkto Ausstattung und Leistung stellt der A3 Sport dar, der als 3-Türer oder als Sportback erhältlich ist. Ab Werk verfügen alle A3 Sport über S line Sportpaket, S line Stoff Sprint/Leder, S line Exterieurpaket und Xenon plus. Motorenseitig stehen der 1.8 TFSI 160 PS und der 2.0 TDI 140 PS mit 6-Gang-Schaltgetriebe zur Wahl. Beide Motoren können auch noch mit S tronic oder quattro-Antrieb kombiniert werden. Der Einstieg in die A3 Sport Sondermodellreihe beginnt mit dem A3 1.8 TFSI mit 160 PS und 6-Gang-Schaltgetriebe ab 32.475 Euro. Sportlich gibt sich auch der Preisvorteil von bis zu 3.115 Euro.

    A4 Sport: Eine noch exklusivere und sportlichere Ausstattung bieten die neuen A4 Sport Modelle für Limousine und Avant. Neben dem S line Exterieurpaket, S line Sportpaket u. a. mit Sportsitzen mit Sitzbezug in Stoff Sprint/Leder, 18-Zoll-Alu-Gussräder im 5-Speichen-Design, S line Sportfahrwerk und Sportlederlenkrad sind auch noch Xenon plus und das Komfortpaket serienmäßig mit an Bord. Motorenseitig sind der 1.8 TFSI 160 PS und der 2.0 TDI mit 143 PS bzw. 170 PS verfügbar. Alle drei Aggregate können auch mit dem quattro-Antrieb, der 1.8 TFSI bzw. 2.0 TDI 143 PS zudem mit multitronic kombiniert werden. Den

    A4 Sport gibt es als Limousine ab attraktiven 38.615 Euro (1.8 TFSI 160 PS 6-Gang-Schaltgetriebe). Der Preisvorteil beim A4 Sport kann bis zu 6.030 Euro betragen.

  • Quelle: Audi - Marke: Audi

  •  zurück ...
  • MEHR ZU Audi

    Audi
    ©Audi
    Audi
    ©Audi
    Audi
    ©Audi
    ©
    Audi
    ©Audi

    Audi A7 Sportback 3.0 TDI competition: Fotos und Preis

    Audi TT - Modell 2015: Vorverkauf startet: Preis

    Audi A3 Sportback e-tron: Fotos, Preis und Infos

    Sportliches Faclift: Audi RS 7 Sportback

    Neuer Audi A7 Sportback - Modell 2015: Fotos und Infos

     

    KOMMENTARE ANTWORTEN

    • Kommentare zu "Audi A3 und A4 Sondermodelle Select, Style und Sport"

    •  
      Kommentar:
      [ 1000 ] Zeichen frei
      Um zu diesem Artikel einen Kommentar zu verfassen, müssen Sie sich anmelden.
      Registrieren Sie sich, um Artikel kommentieren zu können.  
     

    ARTIKEL EMPFEHLEN

    Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

     
  • BMW i8 und 5er-Reihe siegt bei Leser-Wahl 2015

  • ©BMW
    BMW

    Auszeichnung: BMW i8

    Die BMW 5er Reihe gewinnt bei der Leserwahl „BEST CARS 2015“ der Fachzeitschrift „auto motor und sport“ in der oberen Mittelklasse und bestätigt damit den ersten Platz des Vorjahres. Seit 2011 wählten die Leser das Businessmodell fünf Mal in Folge auf den ersten Rang. Auch der „Interna ...

  • mehr ...
  • Sondermodell: Peugeot RCZ GT-Line mit 200 PS: Preis

  • ©Peugeot
    Peugeot

    Peugeot RCZ GT-Line

    Für das in Österreich produzierte, elegante Sportcoupé Peugeot RCZ wird rechtzeitig für die kommende Frühlingssaison ein neues Sondermodell aufgelegt. Die Version GT-Line bringt äußere optische Elemente des Top-Modells Peugeot RCZ R in Kombination mit umfangreicher Komfortaussta ...

  • mehr ...


 

Um frage

  • Nach welchen Kriterien wählst Du ein neues Tablet aus?
  •  Marke
  •  Display (Größe & Auflösung)
  •  verfügbares Zubehör
  •  Empfehlung
  •  Preis
  •  Betriebssystem & Apps
  •  Ausstattung (Akku, Speicher & Co)
  •  andere (bitte an Redaktion mailen)

  •  

Marke suchen

Bookmark and Share

News letter

Abonnieren Sie kostenlos den Newsletter.

 
Copyright © 2007-2017 multiuser edv & Leben-Digital.at. All rights reserved. |  Nutzungsbedingungen
Diese Seite ist optimiert für MS InternetExplorer 8, FireFox 3, Opera 9.5 und Safari 3.1.
go top ...