go bottom ...
go facebookgo twitter

Auto
 

  • Audi A4 - Modell 2012: Preise, Ausstattung und Fotos

  • Ein Erfolgstyp wird noch attraktiver.

  • 05.12.2011
  • Artikel weiterempfehlenArtikel weiterempfehlen | Artikel kommentierenArtikel kommentieren
  • Audi hat die A4-Baureihe überarbeitet. Mit neuen Lösungen bei Antrieb, Fahrwerk und Infotainment und mit einem noch attraktiveren Design dokumentieren die A4 Limousine, der A4 Avant, der A4 allroad quattro und der S4 ihren Vorsprung durch Technik.

    Der A4 ist der Top-Beststeller von Audi – in der nunmehr achten Generation bildet er den Mittelpunkt der Marke. Über 39 Jahre hinweg hat Audi von ihm und von seinem Vorgänger Audi 80 rund zehn Millionen Exemplare verkauft. Jetzt präsentiert sich die Baureihe in allen Varianten – Limousine, Avant, A4 allroad quattro und S4 – intensiv überarbeitet.

    Das Design wird noch klarer und markanter. An der Front sind die horizontalen Linien stärker betont, die Motorhaube wölbt sich kräftiger. Die oberen Ecken des Singleframe-Grills sind angeschrägt, die Querrippen und die Audi-Ringe treten dreidimensional hervor. Je nach Version ist der Grill grau oder schwarz gehalten. Im neu gezeichneten Stoßfänger fallen die kantigen Lufteinlässe, ihre neuen Gitter und – bei Limousine und Avant – die flachen Nebelscheinwerfer ins Auge.

    Auch die Scheinwerfer präsentieren sich verändert: Ihre Unterkante zieht eine leichte Welle, ihr Inneres ist neu gegliedert. Bei den optionalen Xenon plus-Einheiten (Serie ab 180 kW) bildet das LED-Tagfahrlicht eine elegante Spange. Auf Wunsch montiert Audi das adaptive light samt dynamischem Kurven- und Abbiegelicht.

    Die Heckleuchten nehmen das Motiv der Frontscheinwerfer auf, optional sind sie mit LED-Bändern erhältlich (Serie bei Xenon Plus). Der Stoßfänger mit dem Diffusor-Einsatz ist neu gezeichnet. Der Lackfächer umfasst 15 Farben, darunter sechs neue Töne. Bei der Limousine und beim Avant steht das S line Exterieurpaket zur Wahl.

  • Innenraum

  • Der Innenraum der A4-Modelle wirkt noch feiner als bisher. Audi offeriert eine breite Auswahl neu gezeichneter Lenkräder, das Sportlederlenkrad auch mit unten abgeflachtem Kranz. Viele Bedienelemente tragen schmale Chromspangen, die Lenkstockhebel und der Zündschlüssel sind überarbeitet.

    Die Ergonomie erfuhr aufwändigen Feinschliff. Das Infotainmentsystem MMI Navigation plus kommt jetzt mit vier Tasten aus, sein Lautstärke-Drehregler erhält zusätzlich eine Skip-Funktion. Weitere Verbesserungen betreffen die Bedienung der Automatikgetriebe, der Sitzheizung und -klimatisierung, des Fahrdynamiksystems Audi drive select und des Multifunktions-Lederlenkrads.

    Eine exzellente Verarbeitungsqualität ist für Audi ebenso selbstverständlich wie eine sichere Hand im Bereich Colour & Trim. Alle Interieurfarben – außer Schwarz – sind neu abgestimmt. Das Programm der Bezüge ist ebenfalls überarbeitet; Leder Feinnappa ersetzt die Sorte Valcona.

    Die neue, einteilige Blende am Kombiinstrument ist farblich ans Interieur ange­passt. Die Dekoreinlagen sind in Aluminium Trigon erhältlich; daneben stehen Nussbaumwurzel dunkelbraun, Eschemaser naturell und Eiche Beaufort – geschichtetes Holz – zur Wahl. Beim S line Sportpaket, für die Limousine und den Avant erhältlich, ist das Interieur in Schwarz gehalten und mit noblen Applikationen verfeinert. 18 Zoll-Räder und ein Sportfahrwerk, das die Karosserie 30 Millimeter tiefer legt, komplettieren das Paket.

  • Motoren, Kraftübertragung und Fahrwerk mehr (mehr...)

  • Assistenzsysteme und Ausstattung mehr (mehr...)

  • Audi S4 mehr (mehr...)

  • Preise der neuen Audi A4 Modelle mehr (mehr...)

  • Quelle: Audi - Marke: Audi

  •  zurück ...
  • MEHR ZU Audi

    Audi
    ©Audi
    Audi
    ©Audi
    Audi
    ©Audi
    ©
    Audi
    ©Audi

    Audi A7 Sportback 3.0 TDI competition: Fotos und Preis

    Audi TT - Modell 2015: Vorverkauf startet: Preis

    Audi A3 Sportback e-tron: Fotos, Preis und Infos

    Sportliches Faclift: Audi RS 7 Sportback

    Neuer Audi A7 Sportback - Modell 2015: Fotos und Infos

     

    KOMMENTARE ANTWORTEN

    • Kommentare zu "Audi A4 - Modell 2012: Preise, Ausstattung und Fotos"

    •  
      Kommentar:
      [ 1000 ] Zeichen frei
      Um zu diesem Artikel einen Kommentar zu verfassen, müssen Sie sich anmelden.
      Registrieren Sie sich, um Artikel kommentieren zu können.  
     

    ARTIKEL EMPFEHLEN

    Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

     
  • BMW i8 und 5er-Reihe siegt bei Leser-Wahl 2015

  • ©BMW
    BMW

    Auszeichnung: BMW i8

    Die BMW 5er Reihe gewinnt bei der Leserwahl „BEST CARS 2015“ der Fachzeitschrift „auto motor und sport“ in der oberen Mittelklasse und bestätigt damit den ersten Platz des Vorjahres. Seit 2011 wählten die Leser das Businessmodell fünf Mal in Folge auf den ersten Rang. Auch der „Interna ...

  • mehr ...
  • Sondermodell: Peugeot RCZ GT-Line mit 200 PS: Preis

  • ©Peugeot
    Peugeot

    Peugeot RCZ GT-Line

    Für das in Österreich produzierte, elegante Sportcoupé Peugeot RCZ wird rechtzeitig für die kommende Frühlingssaison ein neues Sondermodell aufgelegt. Die Version GT-Line bringt äußere optische Elemente des Top-Modells Peugeot RCZ R in Kombination mit umfangreicher Komfortaussta ...

  • mehr ...


 

Um frage

  • Nach welchen Kriterien wählst Du ein neues Tablet aus?
  •  Marke
  •  Display (Größe & Auflösung)
  •  verfügbares Zubehör
  •  Empfehlung
  •  Preis
  •  Betriebssystem & Apps
  •  Ausstattung (Akku, Speicher & Co)
  •  andere (bitte an Redaktion mailen)

  •  

Marke suchen

Bookmark and Share

News letter

Abonnieren Sie kostenlos den Newsletter.

 
Copyright © 2007-2017 multiuser edv & Leben-Digital.at. All rights reserved. |  Nutzungsbedingungen
Diese Seite ist optimiert für MS InternetExplorer 8, FireFox 3, Opera 9.5 und Safari 3.1.
go top ...