go bottom ...
go facebookgo twitter

Auto
 

  • Mazda MX-5 - Modell 2013 erhält Facelift

  • Eine neue Nase und vieles mehr.

  • 15.11.2012
  • Artikel weiterempfehlenArtikel weiterempfehlen | Artikel kommentierenArtikel kommentieren
  • Für den Jahrgang 2013 bekommt der Mazda MX-5 eine frische Frontpartie mit mehr Knautschzone. Beim Fahrspaß hat der Mazda MX-5 nach wie vor die Nase vorn – und jetzt sprichwörtlich auch in puncto Sicherheit. Denn ab sofort steht der neue Modelljahrgang mit frischer Frontpartie im Handel. Technischer Clou ist die neue aktive Motorhaube. Sie bietet mehr Knautschzone im Fall eines Crashs mit Fußgängern. Aufprallsensoren erkennen die Kollision und lösen eine pyrotechnische Zündung aus. Dadurch hebt sich die Motorhaube um fünf bis zehn Zentimeter in die Höhe. Der Aufprall wird besser abgefedert, was hilft, Kopfverletzungen zu mildern.

  • Preis und Neuerungen im Detail

  • Auch optisch gibt es Neuerungen. Gittermuster im Kühlergrill, Fassungen der Nebelscheinwerfer, Stoßfängerformen – alles was bisher rundlich war, ist jetzt eckig. Innen erkennt man den 2013er-Jahrgang am dunkelgrauen Hochglanz-Dekor im Armaturenbrett. Einige neue Posten ergänzen die Serienausstattung, zum Beispiel Bordcomputer oder im Topmodell Tempomat und Bluetooth.

    Zu den spaßbringenden Maßnahmen der Frischzellenkur gehört die Feinabstimmung der Bremsen (genauere Dosierbarkeit) und der Gasannahme (direkteres Ansprechverhalten). Ansonsten bleibt dynamisch, motorisch und preislich alles gleich gut. Kunden können sich die zweisitzige, hinterradgetriebene Roadster-Ikone nach Wunsch aussuchen: 126 oder 160 PS, Stoffverdeck oder klappbares Hardtop. Die Preise starten bei 23.990 Euro.

  • Quelle: Mazda

  •  zurück ...
  • MEHR ZU Mazda

    Mazda
    ©Mazda
    Mazda
    ©Mazda
    Mazda
    ©Mazda
    Mazda
    ©Mazda
    Mazda
    ©Mazda

    Neues Mazda2-Modell 2015 feiert Europa-Premiere

    Mazda bietet 5 Jahre Neuwagen-Garantie

    Kleinwagen-Studie: Mazda Hazumi in Genf

    Mazda feiert 25 Jahre Kult-Roadster MX-5

    Neuer Mazda3 erhält 5 Sterne im Crashtest

     

    KOMMENTARE ANTWORTEN

    • Kommentare zu "Mazda MX-5 - Modell 2013 erhält Facelift"

    •  
      Kommentar:
      [ 1000 ] Zeichen frei
      Um zu diesem Artikel einen Kommentar zu verfassen, müssen Sie sich anmelden.
      Registrieren Sie sich, um Artikel kommentieren zu können.  
     

    ARTIKEL EMPFEHLEN

    Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

     
  • BMW i8 und 5er-Reihe siegt bei Leser-Wahl 2015

  • ©BMW
    BMW

    Auszeichnung: BMW i8

    Die BMW 5er Reihe gewinnt bei der Leserwahl „BEST CARS 2015“ der Fachzeitschrift „auto motor und sport“ in der oberen Mittelklasse und bestätigt damit den ersten Platz des Vorjahres. Seit 2011 wählten die Leser das Businessmodell fünf Mal in Folge auf den ersten Rang. Auch der „Interna ...

  • mehr ...
  • Sondermodell: Peugeot RCZ GT-Line mit 200 PS: Preis

  • ©Peugeot
    Peugeot

    Peugeot RCZ GT-Line

    Für das in Österreich produzierte, elegante Sportcoupé Peugeot RCZ wird rechtzeitig für die kommende Frühlingssaison ein neues Sondermodell aufgelegt. Die Version GT-Line bringt äußere optische Elemente des Top-Modells Peugeot RCZ R in Kombination mit umfangreicher Komfortaussta ...

  • mehr ...


 

Um frage

  • Nach welchen Kriterien wählst Du ein neues Tablet aus?
  •  Marke
  •  Display (Größe & Auflösung)
  •  verfügbares Zubehör
  •  Empfehlung
  •  Preis
  •  Betriebssystem & Apps
  •  Ausstattung (Akku, Speicher & Co)
  •  andere (bitte an Redaktion mailen)

  •  

Marke suchen

Bookmark and Share

News letter

Abonnieren Sie kostenlos den Newsletter.

 
Copyright © 2007-2017 multiuser edv & Leben-Digital.at. All rights reserved. |  Nutzungsbedingungen
Diese Seite ist optimiert für MS InternetExplorer 8, FireFox 3, Opera 9.5 und Safari 3.1.
go top ...