go bottom ...
go facebookgo twitter

Auto
 

  • Geld zurück bei höherem Treibstoff-Verbrauch ?

  • Erweisen sich Neuwagen schluckfreudiger als angegeben, ist eine Autokaufpreis-Minderung rechtens.

  • 30.12.2012
  • Artikel weiterempfehlenArtikel weiterempfehlen | Artikel kommentierenArtikel kommentieren
  • Ein vom Verkaufsprospekt abweichender Kraftstoffverbrauch hat schon so manchen Autokäufer auf die Palme gebracht. Möglicherweise trennte sich der eine oder andere schneller als ursprünglich geplant wieder von seinem guten Stück, oder es musste bei unbefriedigenden Unmutsbekundungen bleiben. Detmolder Richter sorgten jetzt dafür, dass einem Detmolder BMW-Käufer Gerechtigkeit widerfuhr und folgten dessen Antrag auf Minderung des Kaufpreises. In seinem Urteil vom 14. November 2012 wurde dem Mann vom Landgericht Detmold ein entsprechender Anspruch zuerkannt, da das Fahrzeug wegen eines gegenüber den Angaben im Verkaufsprospekt erhöhten Kraftstoffverbrauchs mangelhaft sei.

  • Klage wegen Mehrverbrauchs

  • Der Kläger hatte im Herbst 2007 bei einem Detmolder Autohaus einen neuen BMW 325 iX-Coupé zu einem Kaufpreis von 45.000 Euro erworben. Im Verkaufsprospekt des Herstellers, der Grundlage des Kaufvertrages wurde, war ein durchschnittlicher Verbrauch von 7,9 Litern auf 100 Kilometern angegeben. Bereits kurze Zeit später rügte der Detmolder gegenüber dem Autohaus diese „völlig unrealistischen Verbrauchsangaben“. Das Autohaus vertröstete ihn und erklärte den erhöhten Verbrauch mit der Einfahrphase und wies erhobene Ansprüche auf Kaufpreisminderung zurück. Da der Detmolder aber auch nach der Einfahrphase mit dem Benzinverbrauch seines Neuwagens nicht zufrieden war, machte er seine Forderung in Höhe von 4.400 Euro vor dem Amtsgericht Detmold geltend. Dazu behauptete er, der Spritverbrauch liege bei bis zu 14 Litern, mindestens aber bei zwölf Litern. Das bestritt das verklagte Autohaus. Das Amtsgericht Detmold wies die Klage ab, nachdem der insofern vom Gericht beauftragte Sachverständige im Rahmen mehrerer von ihm durchgeführter Fahrversuche in der Stadt, auf der Landstraße und der Autobahn keinen erhöhten Verbrauch hatte feststellen können.

  • Kläger bekommt Geld vom Händler zurück

  • Damit gab sich der Detmolder nicht zufrieden und legte Berufung ein. Die Berufungskammer des Landgerichts Detmold holte ein weiteres Gutachten ein, da es die Ansicht vertrat, der Spritverbrauch müsse nach Maßgabe einer einschlägigen Richtlinie auf dem Normprüfstand ermittelt werden. Ergebnis: ein kombinierter Kraftstoffverbrauch von 9,3 l/100 km. Mit Rücksicht hierauf erkannte die Berufungskammer dem Kläger den von diesem in der Berufungsinstanz noch geltend gemachten Minderungsanspruch in Höhe von 1.800 Euro zu.

  • Quelle: Auto-Reporter.net - Marke: Audi

  •  zurück ...
  • MEHR ZU BMW

    BMW
    ©BMW
    Audi
    ©Audi
    BMW
    ©BMW
    BMW
    ©BMW
    BMW
    ©BMW

    BMW i8 und 5er-Reihe siegt bei Leser-Wahl 2015

    Audi A7 Sportback 3.0 TDI competition: Fotos und Preis

    2015: BMW X5 M und BMW X6 M: Fotos und Ausstattung

    Goldene Klassik-Lenkrad 2014: BMW i8

    2015: BMW 2er Cabrio: Fotos, Preise und Infos

     

    KOMMENTARE ANTWORTEN

    • Kommentare zu "Geld zurück bei höherem Treibstoff-Verbrauch ?"

    •  
      Kommentar:
      [ 1000 ] Zeichen frei
      Um zu diesem Artikel einen Kommentar zu verfassen, müssen Sie sich anmelden.
      Registrieren Sie sich, um Artikel kommentieren zu können.  
     

    ARTIKEL EMPFEHLEN

    Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

     
  • BMW i8 und 5er-Reihe siegt bei Leser-Wahl 2015

  • ©BMW
    BMW

    Auszeichnung: BMW i8

    Die BMW 5er Reihe gewinnt bei der Leserwahl „BEST CARS 2015“ der Fachzeitschrift „auto motor und sport“ in der oberen Mittelklasse und bestätigt damit den ersten Platz des Vorjahres. Seit 2011 wählten die Leser das Businessmodell fünf Mal in Folge auf den ersten Rang. Auch der „Interna ...

  • mehr ...
  • Sondermodell: Peugeot RCZ GT-Line mit 200 PS: Preis

  • ©Peugeot
    Peugeot

    Peugeot RCZ GT-Line

    Für das in Österreich produzierte, elegante Sportcoupé Peugeot RCZ wird rechtzeitig für die kommende Frühlingssaison ein neues Sondermodell aufgelegt. Die Version GT-Line bringt äußere optische Elemente des Top-Modells Peugeot RCZ R in Kombination mit umfangreicher Komfortaussta ...

  • mehr ...


 

Um frage

  • Nach welchen Kriterien wählst Du ein neues Tablet aus?
  •  Marke
  •  Display (Größe & Auflösung)
  •  verfügbares Zubehör
  •  Empfehlung
  •  Preis
  •  Betriebssystem & Apps
  •  Ausstattung (Akku, Speicher & Co)
  •  andere (bitte an Redaktion mailen)

  •  

Marke suchen

Bookmark and Share

News letter

Abonnieren Sie kostenlos den Newsletter.

 
Copyright © 2007-2017 multiuser edv & Leben-Digital.at. All rights reserved. |  Nutzungsbedingungen
Diese Seite ist optimiert für MS InternetExplorer 8, FireFox 3, Opera 9.5 und Safari 3.1.
go top ...