go bottom ...
go facebookgo twitter

Auto
 

  • LaFerrari feiert Weltpremiere beim Autosalon Genf 2013

  • Das Auto vereint alle Erfahrungen, die Ferrari in den vergangenen Jahren in der Formel 1 gesammelt hat.

  • 14.03.2013
  • Artikel weiterempfehlenArtikel weiterempfehlen | Artikel kommentierenArtikel kommentieren
  • Das Geheimnis um den LaFerrari ist gelüftet. Das lang erwartete limitierte Ferrari Sondermodell, von dem nur 499 Stück gebaut werden, wurde heute auf dem internationalen Genfer Automobilsalon erstmals der Weltöffentlichkeit präsentiert.

    „Wir haben beschlossen, dieses Modell LaFerrari zu nennen”, erklärte Ferrari Präsident Luca di Montezemolo, „weil es genau das verkörpert, was unser Unternehmen ausmacht: Exzellenz, bezogen auf technische Innovation, Leistung, visionäres Design und pures Fahrvergnügen. Es ist ein wirklich außergewöhnliches Fahrzeug für unsere Sammler mit einem herausragenden Konzept, das in Zukunft auch in das übrige Produktangebot Eingang finden wird. Der LaFerrari ist ein Meilenstein für die gesamte Automobilindustrie und vereint in sich die komplette Erfahrung, die wir in den vergangenen Jahren auch in der Formel 1 gesammelt haben. Er ist Ausdruck der unübertroffenen Konstruktions- und Design-Expertise von Ferrari.”

  • Neue technische Lösungen

  • Für Ferrari bietet die Entwicklung eines solchen Sondermodells die erstklassige Gelegenheit, neue technische Lösungen zu erproben, die später in die Serienproduktion übernommen werden können. Von besonderer Bedeutung ist in diesem Zusammenhang die Integration des Hybridsystems. Dabei konnte sich Ferrari auf die F1-Erfahrung der Scuderia Ferrari mit dem KERS-System stützen. Das Team entwickelte eine technische Lösung, die die elementaren Werte des springenden Pferds – Leistung und Fahrvergnügen – in Perfektion verkörpert.

    Die eingesetzte Hybrid-Technologie (HY-KERS) ermöglicht den Spagat zwischen maximaler Leistung und geringem Schadstoffausstoß. Der LaFerrari stößt nur 330 g/km CO2 aus – ohne auf einen reinen Elektro-Antrieb zu setzen, da dieser nicht der Mission des Modells gerecht würde. Das HY-KERS-System soll zukünftig ermöglichen, dass ein Fahrzeug mit Hilfe von elektrischer Energie mehrere Kilometer weit fahren kann.

  • Vollelektrische Version des LaFerrari mehr (mehr...)

  • Quelle: Auto-Reporter.net

  •  zurück ...
  • MEHR ZU Ferrari

    salon-auto.ch
    ©salon-auto.ch
    Ecotricity
    ©Ecotricity
    Fiat
    ©Fiat

    Ferrari Multimedia-Sportwagen mit Apple-Technik

    Elektrosportauto Nemesis überholt den Ferrari V12

    Sondermodell Abarth 695 Tributo Ferrari

     

    KOMMENTARE ANTWORTEN

    • Kommentare zu "LaFerrari feiert Weltpremiere beim Autosalon Genf 2013"

    •  
      Kommentar:
      [ 1000 ] Zeichen frei
      Um zu diesem Artikel einen Kommentar zu verfassen, müssen Sie sich anmelden.
      Registrieren Sie sich, um Artikel kommentieren zu können.  
     

    ARTIKEL EMPFEHLEN

    Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

     
  • BMW i8 und 5er-Reihe siegt bei Leser-Wahl 2015

  • ©BMW
    BMW

    Auszeichnung: BMW i8

    Die BMW 5er Reihe gewinnt bei der Leserwahl „BEST CARS 2015“ der Fachzeitschrift „auto motor und sport“ in der oberen Mittelklasse und bestätigt damit den ersten Platz des Vorjahres. Seit 2011 wählten die Leser das Businessmodell fünf Mal in Folge auf den ersten Rang. Auch der „Interna ...

  • mehr ...
  • Sondermodell: Peugeot RCZ GT-Line mit 200 PS: Preis

  • ©Peugeot
    Peugeot

    Peugeot RCZ GT-Line

    Für das in Österreich produzierte, elegante Sportcoupé Peugeot RCZ wird rechtzeitig für die kommende Frühlingssaison ein neues Sondermodell aufgelegt. Die Version GT-Line bringt äußere optische Elemente des Top-Modells Peugeot RCZ R in Kombination mit umfangreicher Komfortaussta ...

  • mehr ...


 

Um frage

  • Nach welchen Kriterien wählst Du ein neues Tablet aus?
  •  Marke
  •  Display (Größe & Auflösung)
  •  verfügbares Zubehör
  •  Empfehlung
  •  Preis
  •  Betriebssystem & Apps
  •  Ausstattung (Akku, Speicher & Co)
  •  andere (bitte an Redaktion mailen)

  •  

Marke suchen

Bookmark and Share

News letter

Abonnieren Sie kostenlos den Newsletter.

 
Copyright © 2007-2017 multiuser edv & Leben-Digital.at. All rights reserved. |  Nutzungsbedingungen
Diese Seite ist optimiert für MS InternetExplorer 8, FireFox 3, Opera 9.5 und Safari 3.1.
go top ...