go bottom ...
go facebookgo twitter

Auto
 

  • 2015: VW Passat und Passat Variant: Fotos und Ausstattung

  • Das Design des neuen Passat verbindet stilvolle Klarheit mit einem hohen Maß an Kraft.

  • 09.10.2014
  • Artikel weiterempfehlenArtikel weiterempfehlen | Artikel kommentierenArtikel kommentieren
  • Im Juli präsentierte Volkswagen den neuen Passat als Weltpremiere in Potsdam. Soeben feierte die achte Generation des Bestsellers seine Messepremiere als eines der Highlights auf dem Pariser Automobilsalon. Und schon geht es weiter: Mitte November wird der neue Passat zuerst in Deutschland auf den Markt kommen; bereits in der Woche darauf beginnt die europaweite Markteinführung. Weitere internationale Märkte sowie die rechtsgelenkten Versionen folgen sukzessive ab 2015. Alles an diesem Auto ist neu. Sein Design, seine Technologien, seine Motoren, seine Möglichkeiten. Maßstäbe setzt der Passat zudem mit einem um bis zu 85 kg reduzierten Leergewicht und seinen um bis zu 20 Prozent niedrigeren Verbrauchswerten. Erstmals wird es darüber hinaus eine Version mit Plug-In-Hybridantrieb geben: den Passat GTE.

  • Positionierung und Design

  • Das Design des neuen Passat verbindet stilvolle Klarheit mit einem hohen Maß an Kraft. Ein Design, das nicht modisch ist, sondern zeitgemäß. Ein Design, das nicht beliebig ist, sondern expressiv. Ein Design, bei der jede Linie bewusst gesetzt ist. Ein Design, das seine Zeit prägen wird. Der neue Passat entstand auf der Basis des modularen Querbaukastens – dank dieser Plattform konnten die Proportionen deutlich dynamischer ausgelegt (u.a. niedrigere Karosserie, längerer Radstand, größere Räder) und gleichzeitig das Package verbessert werden. Unter Beibehaltung aller funktionalen Tugenden hat der Passat dabei merklich an Charisma, Exklusivität und Dynamik gewonnen. Dank seiner neu entwickelten LED-Scheinwerfer und der generell serienmäßigen LED-Rückleuchten zeigt der Passat selbst bei Nacht eine unverwechselbare Optik. Fakt ist, dass Volkswagen mit dem neuen Passat eine Limousine und einen Variant auf die Räder gestellt hat, deren Klarheit und Kraft eine Brücke in die nächst höhere Klasse schlagen. Der erfolgreichste europäische Geschäftswagen wird damit zum Grenzgänger zwischen der Mittel- und oberen Mittelklasse, zwischen dem B- und C-Segment.

    Analog zum expressiven Exterieur entwickelten die Designer einen Innenraum, dessen Ästhetik, Klarheit und Wertigkeit stimmig mit dem hochwertigen Gesamtkonzept des achten Passat korrespondiert. Aufgrund zahlreicher neuer Designlösungen wie einem prägnanten Horizontalband mit durchgehenden Luftausströmern und Technologien wie einem Active Info Display (interaktiv digitale Instrumente), einem Head-up-Display (ab Mitte 2015) oder einer als extrem flachen Streifen ausgeführten Ambientebeleuchtung präsentiert sich auch das Interieur avantgardistischer und exklusiver als je zuvor.

  • Assistenz- und Antriebssysteme mehr (mehr...)

  • Ausstattungsversionen mehr (mehr...)

  • Quelle: Volkswagen

  •  zurück ...
  • MEHR ZU VW

    Volkswagen
    ©Volkswagen
    Volkswagen
    ©Volkswagen
    Volkswagen
    ©Volkswagen
    Volkswagen
    ©Volkswagen
    Volkswagen
    ©Volkswagen

    2015: VW Polo GTI - Preis und Ausstattung

    Weltpremiere: Volkswagen XL Sport mit Ducati Motor

    Paris 2014: Weltpremiere VW Golf Alltrack

    Weltpremiere: VW GTI Roadster beim GTI-Treffen 2014

    Neuer VW Polo - Modelljahr 2014: Preis und Fotos

     

    KOMMENTARE ANTWORTEN

    • Kommentare zu "2015: VW Passat und Passat Variant: Fotos und Ausstattung"

    •  
      Kommentar:
      [ 1000 ] Zeichen frei
      Um zu diesem Artikel einen Kommentar zu verfassen, müssen Sie sich anmelden.
      Registrieren Sie sich, um Artikel kommentieren zu können.  
     

    ARTIKEL EMPFEHLEN

    Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

     
  • BMW i8 und 5er-Reihe siegt bei Leser-Wahl 2015

  • ©BMW
    BMW

    Auszeichnung: BMW i8

    Die BMW 5er Reihe gewinnt bei der Leserwahl „BEST CARS 2015“ der Fachzeitschrift „auto motor und sport“ in der oberen Mittelklasse und bestätigt damit den ersten Platz des Vorjahres. Seit 2011 wählten die Leser das Businessmodell fünf Mal in Folge auf den ersten Rang. Auch der „Interna ...

  • mehr ...
  • Sondermodell: Peugeot RCZ GT-Line mit 200 PS: Preis

  • ©Peugeot
    Peugeot

    Peugeot RCZ GT-Line

    Für das in Österreich produzierte, elegante Sportcoupé Peugeot RCZ wird rechtzeitig für die kommende Frühlingssaison ein neues Sondermodell aufgelegt. Die Version GT-Line bringt äußere optische Elemente des Top-Modells Peugeot RCZ R in Kombination mit umfangreicher Komfortaussta ...

  • mehr ...


 

Um frage

  • Nach welchen Kriterien wählst Du ein neues Tablet aus?
  •  Marke
  •  Display (Größe & Auflösung)
  •  verfügbares Zubehör
  •  Empfehlung
  •  Preis
  •  Betriebssystem & Apps
  •  Ausstattung (Akku, Speicher & Co)
  •  andere (bitte an Redaktion mailen)

  •  

Marke suchen

Bookmark and Share

News letter

Abonnieren Sie kostenlos den Newsletter.

 
Copyright © 2007-2017 multiuser edv & Leben-Digital.at. All rights reserved. |  Nutzungsbedingungen
Diese Seite ist optimiert für MS InternetExplorer 8, FireFox 3, Opera 9.5 und Safari 3.1.
go top ...