go bottom ...
go facebookgo twitter

Auto
 

  • Sygic Aura: Navi-Software für iPhone & Android

  • Diese Software in Kombination mit modernen Smartphones macht reine Navigationsgeräte überflüssig.

  • 28.02.2011
  • Artikel weiterempfehlenArtikel weiterempfehlen | Artikel kommentierenArtikel kommentieren
  • Seit Anfang des Jahres navigiert die Redaktion von Leben-Digital.at mit Sygic Aura. Diese App ist eigens für den Einsatz auf mobilen Endgeräten konzipiert und läuft auf allen gängigen Handy-Betriebssystemen. Getestet wird die mehrsprachige Software momentan auf einem HTC Desire HD (Android 2.2) und in einer Lüftungshalterung inkl. KFZ-Ladekabel. Bereits nach dem ersten Einsatz wird klar, dass moderne und technisch ausgereifte Smartphones schon jetzt große Konkurrenz für Hersteller reiner Navigationsgeräte bedeuten.

  • Video

  • Sygic Aura bzw. Mobile Maps - mehr als nur ein Navi mehr (mehr...)

  • Vorteile und Nachteile beim Test mehr (mehr...)

  • Eindrucksvolle 3D-Ansicht und schnelle GPS-Verbindung mehr (mehr...)

  • Starke Konkurrenz für Navi-Hersteller mehr (mehr...)

  • GEWINNSPIEL: 6x Sygic Aura für Android oder iPhone gewinnen

  • Leben-Digital.at und Sygic verlosen unter allen Teilnehmern je drei Software-Pakete der Navigationssoftware "Sygic Aura" für Android und Apple iPhone. Die Android-Version umfasst das Kartenmaterial für ganz Europa, die iPhone-Version die Karten für Zentral-Europa. Um an diesem Gewinnspiel teilnehmen zu dürfen, müssen folgende Teilnahmebedingungen bis 13. März 2011 erfüllt werden:

    Teilnahmebedingungen

    1.) Schreibe auf dieser Seite warum Du eine Smartphone-Software bevorzugst,
    2.) löse die Denksport-Aufgabe und schaffe es in die TOP 50 und
    3.) werde Facebook-Fan von Leben-Digital.at.

    Leben-Digital.at wird den Gewinnern nach dem Gewinnspiel den Gutschein-Code (nach Absprache: für Android oder Apple iPhone) per Mail zusenden. Viel Glück bei diesem schönen Gewinnspiel!

    >> Zum Gewinnspiel

    >> Sygic auf Facebook, Sygic auf Twitter

  • Quelle: Leben-Digital.at / Sygic

  •  zurück ...
  • MEHR ZU Sygic

    2014 Twentieth Century Fox
    ©2014 Twentieth Century Fox
    2014 Twentieth Century Fox
    ©2014 Twentieth Century Fox
    Warner Interactive
    ©Warner Interactive
    Sony Mobile
    ©Sony Mobile
    EA Sports
    ©EA Sports

    Kino: Das Schicksal ist ein mieser Verräter

    GEWINNSPIEL: Die Schadenfreundinnen ab 1. Mai im Kino

    GEWINNSPIEL: The LEGO Movie Videogame und LEGO Der Hobbit

    GEWINNSPIEL: Sony XPERIA Z Ultra

    Gewinnspiel: FIFA 14 - Anpfiff: Fotos und Infos

     

    KOMMENTARE ANTWORTEN

    • 13 Kommentare zu "Sygic Aura: Navi-Software für iPhone & Android"

    •  
      Kommentar:
      [ 1000 ] Zeichen frei
      Um zu diesem Artikel einen Kommentar zu verfassen, müssen Sie sich anmelden.
      Registrieren Sie sich, um Artikel kommentieren zu können.  
    Seiten: 1 2
    1. tomturbo,  20.03.2011 um 22:16

      Ich brauche unbedingt diese Smartphone-Software, damit ich nicht mehr so planlos umherirre. Praktisch finde ich, dass man das Navi mit dem Handy kombinieren kann und damit automatisch überall ein Navigationssystem dabei hat.
    2. smileygirl,  20.03.2011 um 21:53

      weil ich mein Handy sowieso bei mir habe, dann nicht extra noch ein Navi bräuchte und ich mich dann endlich mal auch in Wien zurechtfinden würde, da ich ja immer hin schon wieder 10 Jahre hier wohne *gg*
    3. fisch1977,  20.03.2011 um 21:48

      weils praktisch ist, ein Gerät für (fast) alles
    4. finners,  19.03.2011 um 14:33

      wäre schön nur ein gerät mitzunehmen für alles (navigation, surfen, mailen und telefonieren)...mit diesen software könnte ich die navi zuhause lassen
    5. AlexR,  08.03.2011 um 11:10

      Wenn man ein Handy und ein Navigationssystem braucht, müsste man beides kaufen. So hat man beides in einem und man spart sich Geld. Nach dem kauf eines Navis kann man die Software nicht wechseln, falls es einem nicht gefällt, beim Smartphone schon.
      Des weiteren ist die Mobilfunkanbindung von Vorteil, da es dadurch mehr Möglichkeiten gibt. Zum Beispiel aktuellere Karten, Verkehrsinformationen, Bilder aus Google Maps, Wikipediaeinträge sind ständig verfügbar.
      Des weitern hat man das Smartphone ständig zur Hand. Wenn man zu Fuß unterwegs ist, möchte man eigentlich nicht extra noch ein Gerät mitnehmen.
    6. betti,  02.03.2011 um 08:50

      man kann damit so tolle Dinge machen, meine Schwester hat eins und ich find das Teil so geil
    7. shaevy,  22.02.2011 um 19:32

      Ein Smartphone hat man einfach immer bei sich, ein navi nicht. Ganz einfach.
    8. janaz,  18.02.2011 um 19:53

      brauche ich unbedingt da ich keinen Orientierungsinn habe.
    9. hansiburlie,  18.02.2011 um 08:02

      es ist einfach praktischer, man ist mobiler, ich fahre in der stadt meist nur öffentlich, da ist sowas schon eine gute sache.
    10. gg,  16.02.2011 um 11:32

      ich brauche das, weil ich so vergesslich bin, dass ich mich an viele straßennamen in der city nicht mehr erinnern kann.
    Seiten: 1 2
     

    ARTIKEL EMPFEHLEN

    Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

     
  • TomTom im neuen Fiat 500X mit LIVE- und Connected-Navigation

  • ©Fiat
    Fiat

    Fiat 500X

    Fiat integriert in das Uconnect Infotainment-System des neuen Fiat 500X (Verkaufsstart 2015) die Navigationstechnologie von TomTom (TOM2). Alle Uconnect Systeme werden mit dem neuen Fiat Uconnect LIVE Paket ausgerüstet. Dieses beinhaltet: TomTom Traffic, TomTom Radarkameras, Tom ...

  • mehr ...
  • TomTom MySports Update: Neue Funktionen für GPS Sportuhren

  • ©TomTom
    TomTom

    Test: TomTom Runner Cardio

    TomTom hat vor kurzem die Software für seine GPS Sportuhren aktualisiert. Insbesondere die Bedienung der Uhr während des Trainings wurde durch das Update verbessert. So ist es nun möglich durch einen einzigen Klick die Einheit zu pausieren, ohne dass der Button drei Sekun ...

  • mehr ...
  • TomTom bringt neue Navi-Modelle GO 50 und 60

  • ©TomTom
    TomTom

    TomTom GO 60

    Mit der Vorstellung der neuen TomTom GO 50 und 60 stellt TomTom (TOM2) seine Echtzeit-Verkehrsinformationen noch mehr Autofahrern zur Verfügung. Alle neuen TomTom GO-Geräte verfügen von nun an über Lifetime TomTom Traffic und helfen Autofahrern dabei, jeden Tag ihr Ziel am schnellsten ...

  • mehr ...


 

Um frage

  • Nach welchen Kriterien wählst Du ein neues Tablet aus?
  •  Marke
  •  Display (Größe & Auflösung)
  •  verfügbares Zubehör
  •  Empfehlung
  •  Preis
  •  Betriebssystem & Apps
  •  Ausstattung (Akku, Speicher & Co)
  •  andere (bitte an Redaktion mailen)

  •  

Marke suchen

Bookmark and Share

News letter

Abonnieren Sie kostenlos den Newsletter.

 
Copyright © 2007-2017 multiuser edv & Leben-Digital.at. All rights reserved. |  Nutzungsbedingungen
Diese Seite ist optimiert für MS InternetExplorer 8, FireFox 3, Opera 9.5 und Safari 3.1.
go top ...