go bottom ...
go facebookgo twitter

Auto
 

  • Garmin ecoRoute HD zeigt Motordaten am Smartphone

  • Navigationsgerät bzw. Telefon zu einem Echtzeit-Diagnosecomputer mit vielfältigen Möglichkeiten.

  • 16.03.2011
  • Artikel weiterempfehlenArtikel weiterempfehlen | Artikel kommentierenArtikel kommentieren
  • Einfach und schnell installiert, sendet das ecoRoute HD eine Vielzahl von Daten aus den Sensoren eines Fahrzeugs zu einem kompatiblen Garmin nüvi oder Smartphone und macht damit das Navigationsgerät bzw. Telefon zu einem Echtzeit-Diagnosecomputer mit vielfältigen Möglichkeiten. Außerdem versteht es über 4000 Fahrzeug-Fehlercodes und erlaubt das Rücksetzen der Motorkontrolleuchte in der Cockpitanzeige.

  • Bluetooth-Kommunikation mit Garmin nüvi Navi oder Android Smartphone

  • Das Garmin ecoRoute HD ist ein leicht am OBD2/EOBD-Anschluss (Diagnosestecker) jedes modernen Fahrzeugs montierbares Gerät, welches dem Besitzer wirtschaftliches, umweltfreundliches und letztlich auch sichereres Fahren ermöglicht. Es kommuniziert via Bluetooth mit jedem kompatiblen Garmin nüvi Navigationsgerät oder Android Smartphone und nützt dessen Bildschirm zur Anzeige und Steuerung einer Vielzahl von Informationen. Es erlaubt einerseits die Abfrage etlicher Diagnosecodes des Fahrzeugs, andererseits die Anzeige vielfacher Parameter des Motor- und Abgassystems während der Fahrt.

  • Optimales Fahrverhalten wird gefördert

  • Treibstoffverbrauch und -kosten, Kilometerleistung und Partikelausstoß werden ständig gemessen bzw. berechnet und sind in der Verlaufsanzeige genau zu verfolgen. Selbst wenn das Navigationsgerät einmal nicht im Wagen oder nicht aktiviert ist, gehen keine Daten verloren, sondern werden gespeichert und dem nüvi beim nächsten Funkkontakt übermittelt. Durch die Öko-Wertung werden Geschwindigkeit, Beschleunigungs-, Brems- und Fahrverhalten zu einem Punktwert verknüpft, der auf einen Blick zeigt, wie sparsam bzw. umweltfreundlich man unterwegs ist, wodurch spielerisch das optimale Fahrverhalten gefördert wird.

    Eine graphische Verlaufsanzeige gibt zudem einen Überblick über längere Zeiten und Strecken und zeigt den persönlichen Fortschritt in der effizienten Motornutzung. Die Routenberechnung des nüvi wird außerdem um die Option "geringster Treibstoffverbrauch" erweitert. Die Datenbank des ecoRoute HD enthält über 4000 Fahrzeug-Fehlercodes und zugeordnete Textmeldungen. Der Diagnosemodus nützt diese zur Anzeige aller aufgetretenen Fehler und erlaubt so eine frühzeitige Prob-lemeinschätzung schon vor einem Werkstattbesuch. Auch das Löschen des Fehlerspeichers (abhängig vom Fahrzeugtyp) und das Rücksetzen der allgemeinen Motorkontrolleuchte (nach Behebung einfacher Störungen) ist hier möglich.

  • Konfigurierbares Instrumenten-Cockpit mehr (mehr...)

  • Kompatibilität, Auswertung und Reports mehr (mehr...)

  • Quelle: Garmin

  •  zurück ...
  • MEHR ZU Garmin

    Garmin
    ©Garmin
    Garmin
    ©Garmin
    Garmin
    ©Garmin
    TomTom
    ©TomTom
    Garmin
    ©Garmin

    Outdoor-Navi mit Android und WLAN: Garmin Monterra

    Neue nüvi-Navigiations-Modelle: Preise und Funktionen

    Garmin Approach S2: GPS-Golf-Uhr

    Navis gegenüber Smartphone-Apps oft im Vorteil

    Garmin präsentiert neue Navi-Modelle auf der CES 2013

     

    KOMMENTARE ANTWORTEN

    • Kommentare zu "Garmin ecoRoute HD zeigt Motordaten am Smartphone"

    •  
      Kommentar:
      [ 1000 ] Zeichen frei
      Um zu diesem Artikel einen Kommentar zu verfassen, müssen Sie sich anmelden.
      Registrieren Sie sich, um Artikel kommentieren zu können.  
     

    ARTIKEL EMPFEHLEN

    Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

     
  • TomTom im neuen Fiat 500X mit LIVE- und Connected-Navigation

  • ©Fiat
    Fiat

    Fiat 500X

    Fiat integriert in das Uconnect Infotainment-System des neuen Fiat 500X (Verkaufsstart 2015) die Navigationstechnologie von TomTom (TOM2). Alle Uconnect Systeme werden mit dem neuen Fiat Uconnect LIVE Paket ausgerüstet. Dieses beinhaltet: TomTom Traffic, TomTom Radarkameras, Tom ...

  • mehr ...
  • TomTom MySports Update: Neue Funktionen für GPS Sportuhren

  • ©TomTom
    TomTom

    Test: TomTom Runner Cardio

    TomTom hat vor kurzem die Software für seine GPS Sportuhren aktualisiert. Insbesondere die Bedienung der Uhr während des Trainings wurde durch das Update verbessert. So ist es nun möglich durch einen einzigen Klick die Einheit zu pausieren, ohne dass der Button drei Sekun ...

  • mehr ...
  • TomTom bringt neue Navi-Modelle GO 50 und 60

  • ©TomTom
    TomTom

    TomTom GO 60

    Mit der Vorstellung der neuen TomTom GO 50 und 60 stellt TomTom (TOM2) seine Echtzeit-Verkehrsinformationen noch mehr Autofahrern zur Verfügung. Alle neuen TomTom GO-Geräte verfügen von nun an über Lifetime TomTom Traffic und helfen Autofahrern dabei, jeden Tag ihr Ziel am schnellsten ...

  • mehr ...


 

Um frage

  • Nach welchen Kriterien wählst Du ein neues Tablet aus?
  •  Marke
  •  Display (Größe & Auflösung)
  •  verfügbares Zubehör
  •  Empfehlung
  •  Preis
  •  Betriebssystem & Apps
  •  Ausstattung (Akku, Speicher & Co)
  •  andere (bitte an Redaktion mailen)

  •  

Marke suchen

Bookmark and Share

News letter

Abonnieren Sie kostenlos den Newsletter.

 
Copyright © 2007-2017 multiuser edv & Leben-Digital.at. All rights reserved. |  Nutzungsbedingungen
Diese Seite ist optimiert für MS InternetExplorer 8, FireFox 3, Opera 9.5 und Safari 3.1.
go top ...