go bottom ...
go facebookgo twitter

Auto
 

  • Update der TomTom Navigations-App für Android und iPhone

  • Die neuen Versionen bringen TomTom Navigation auf noch mehr Smartphones und Tablets.

  • 12.12.2012
  • Artikel weiterempfehlenArtikel weiterempfehlen | Artikel kommentierenArtikel kommentieren
  • Im Oktober 2012 hat TomTom seine Navigation für Autofahrer auch auf Android Smartphones gebracht. Auf dem iPhone konnte man bereits seit 2009 navigieren. Beide Plattform-Versionen wurden soeben mit Updates versorgt, die noch weitere Verbesserungen liefern. So wurde der Download Manager weiterentwickelt, das Kartenmaterial wird nun auf der Speicherkarte des Smartphones gesichert. Navigiert wird übrigens auch während man ein Telefonat führt.



    So wird der Gerätespeicher entlastet. Die Fahrtansicht wurde ebenfalls aktualisiert, wodurch die Fahrtinformationen nun noch einfacher auf einen Blick erfassbar sind.

  • Keine Roaming-Gebühren und kostenlose Karten-Updates

  • Besondere Stärke der smarten Navigation ist die Möglichkeit mit und ohne Mobilfunkverbindung voll zu navigieren. Offline-Karten haben den Vorteil, dass Fahrer stets auf eine genaue, verlässliche und aktuelle Navigation vertrauen können, egal wohin sie fahren. Auch bei der Nutzung im Ausland fallen keine Roaming-Gebühren bei der Kartennutzung an. Damit sich Autofahrer sicher sein können, stets die schnellste Route an ihr Ziel vorgeschlagen zu bekommen, erhalten diese stets die aktuellste Karte. TomTom garantiert vier kostenlose Kartenupdates pro Jahr. Danke der bekannten IQ Routes-Funktion schlägt die Software je nach Uhrzeit und Wochentag eine bestimmte Routenführung vor. Auch die direkte Auswahl einer Kontaktadresse aus dem eigenen Telefonbuch ist jetzt möglich.

  • Preise und andere TomTom Apps

  • Die neue TomTom App für Android ist im Google Play Store erhältlich. Der Einstieg mittels Navigation innerhalb der DACH-Region ist zum Sonderpreis um 34,99 Euro möglich. Da die iPhone-Variante bereits seit Längerem erhältlich ist, muss ein iPhone-User bereits 49,99 Euro für die gleiche Region bezahlen. Als "Entschädigung" dafür erhalten iPhone-Besitzer ein kostenloses, zwölf Monate gültiges Abo der Radarkamera-App, für das Android-User wiederum 18,99 Euro bezahlen müssen. Besitzer einer älteren TomTom-Version können das App-Update selbstverständlich kostenlos installieren.

    Die Radarkamera-App (Android) bzw. Blitzer App (iPhone) warnt Autofahrer vor mobilen und fest installierten Blitzern und hilft so, dass sie sicher unterwegs sind und Strafen vermeiden. Die App informiert über die aktuelle Geschwindigkeit, Geschwindigkeitsbeschränkungen, den Kameratyp, dem sich Fahrer nähern und der verbleibenden Distanz bis zur Kamera. Gewarnt wird optisch und akustisch vor einer Radarkamera, auch wenn die App nur im Hintergrund läuft oder das Display ausgeschaltet ist.

    Besonderes Highlight der TomTom App ist die HD Traffic Funktion, die Live Verkehrsinformationen mit Hilfe von Bewegungsdaten anderer TomTom-User und weiterer Quellen liefert und auf dem Display darstellt. Auf Wunsch leitet die App sofort oder nach Rückfrage auf eine Ausweichroute um. Diese kostenpflichtige Funktion kostet 29,99 Euro pro Jahr.

  • Smartphone-Halterung mit Freisprechfunktion

  • Um besonders sicher und vor allem legal navigieren und telefonieren zu können, bietet TomTom eine Smartphone-Halterung mit Freisprechfunktion für iPhone oder andere Smartphones um je 99,95 Euro an. Über Bluetooth verbunden und mit Hilfe eines verlängerten Mikrofons können somit Telefonate sicher und in guter Sprachqualität geführt werden.

    ANMERKUNG: Die Redaktion von Leben-Digital.at testet seit wenigen Tagen die neue Android-Version von TomTom. In wenigen Tagen werden wir euch berichten, ob sich ein Download der neuen App lohnt.

  • Quelle: Leben-Digital.at / GP

  •  zurück ...
  • MEHR ZU TomTom

    Fiat
    ©Fiat
    TomTom
    ©TomTom
    TomTom
    ©TomTom
    Leben-Digital.at
    ©Leben-Digital.at
    TomTom
    ©TomTom

    TomTom im neuen Fiat 500X mit LIVE- und Connected-Navigation

    TomTom MySports Update: Neue Funktionen für GPS Sportuhren

    TomTom bringt neue Navi-Modelle GO 50 und 60

    TomTom GO 6000 Lesertest 2013

    MySports App für TomTom GPS Sportuhren

     

    KOMMENTARE ANTWORTEN

    • Kommentare zu "Update der TomTom Navigations-App für Android und iPhone"

    •  
      Kommentar:
      [ 1000 ] Zeichen frei
      Um zu diesem Artikel einen Kommentar zu verfassen, müssen Sie sich anmelden.
      Registrieren Sie sich, um Artikel kommentieren zu können.  
     

    ARTIKEL EMPFEHLEN

    Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

     
  • TomTom im neuen Fiat 500X mit LIVE- und Connected-Navigation

  • ©Fiat
    Fiat

    Fiat 500X

    Fiat integriert in das Uconnect Infotainment-System des neuen Fiat 500X (Verkaufsstart 2015) die Navigationstechnologie von TomTom (TOM2). Alle Uconnect Systeme werden mit dem neuen Fiat Uconnect LIVE Paket ausgerüstet. Dieses beinhaltet: TomTom Traffic, TomTom Radarkameras, Tom ...

  • mehr ...
  • TomTom MySports Update: Neue Funktionen für GPS Sportuhren

  • ©TomTom
    TomTom

    Test: TomTom Runner Cardio

    TomTom hat vor kurzem die Software für seine GPS Sportuhren aktualisiert. Insbesondere die Bedienung der Uhr während des Trainings wurde durch das Update verbessert. So ist es nun möglich durch einen einzigen Klick die Einheit zu pausieren, ohne dass der Button drei Sekun ...

  • mehr ...
  • TomTom bringt neue Navi-Modelle GO 50 und 60

  • ©TomTom
    TomTom

    TomTom GO 60

    Mit der Vorstellung der neuen TomTom GO 50 und 60 stellt TomTom (TOM2) seine Echtzeit-Verkehrsinformationen noch mehr Autofahrern zur Verfügung. Alle neuen TomTom GO-Geräte verfügen von nun an über Lifetime TomTom Traffic und helfen Autofahrern dabei, jeden Tag ihr Ziel am schnellsten ...

  • mehr ...


 

Um frage

  • Nach welchen Kriterien wählst Du ein neues Tablet aus?
  •  Marke
  •  Display (Größe & Auflösung)
  •  verfügbares Zubehör
  •  Empfehlung
  •  Preis
  •  Betriebssystem & Apps
  •  Ausstattung (Akku, Speicher & Co)
  •  andere (bitte an Redaktion mailen)

  •  

Marke suchen

Bookmark and Share

News letter

Abonnieren Sie kostenlos den Newsletter.

 
Copyright © 2007-2017 multiuser edv & Leben-Digital.at. All rights reserved. |  Nutzungsbedingungen
Diese Seite ist optimiert für MS InternetExplorer 8, FireFox 3, Opera 9.5 und Safari 3.1.
go top ...