go bottom ...
go facebookgo twitter

Auto
 

  • TomTom Stau-Index 2012: Moskau ist Welt-Stau-Hauptstadt

  • Wien belegt im europäischen Vergleich Platz 19.

  • 04.04.2013
  • Artikel weiterempfehlenArtikel weiterempfehlen | Artikel kommentierenArtikel kommentieren
  • TomTom stellte soeben die Ergebnisse seines 2012er Stau-Index vor. Darin wird die Verkehrsbelastung in 161 Städten auf fünf Kontinenten gemessen und mit den Ergebnissen aus dem Jahr 2011 verglichen. Der jährliche Stau-Index zeigt, dass Moskau aktuell weltweit die Stadt mit der höchsten Verkehrsbelastung ist.

  • Wien und das Stauverhalten

  • Wien belegt im europäischen Vergleich den 19. Platz unter 59 Städten. Im Durchschnitt verlängern Stau und Verkehr die Fahrtzeit in Wien um 25%. Statt 60 Minuten dauert die Fahrt verkehrsbedingt 75 Minuten. Während der Rushhour müssen sich Autofahrer sogar noch länger gedulden: Bei einer Stunde Fahrtzeit im Berufsverkehr beträgt der Zeitverlust durch Stau und Verkehrsbehinderungen 27 Minuten. Pendler, die jeden Tag 30 Minuten in die Arbeit mit dem Auto unterwegs sind, verlieren so 71 Stunden auf ein Jahr gerechnet.

    Verglichen mit der Welt-Stau-Hauptstadt Moskau verlieren Autofahrer in Wien aber noch wenig Zeit im Straßenverkehr: Im Durchschnitt ist die Fahrtzeit in Moskau verkehrsbedingt um 66% länger. In der morgendlichen Rushhour beträgt die Verzögerung sogar 106%. Der ausführliche Stau-Index kann unter www.tomtom.com/congestionindex heruntergeladen werden.

    Der TomTom Stau-Index ist das weltweit genaueste Barometer für Verkehrsbelastung im städtischen Raum. Das einzigartige an diesem Index ist, dass er Fahrtzeiten auswertet, die auch wirklich von Fahrzeugen im gesamten Straßennetz erzielt wurden. Schon heute umfasst die Verkehrsdatenbank von TomTom mehr als sechs Trillionen Messungen. Täglich kommen mehr als fünf Milliarden hinzu.

  • TOP 10 der Städte mit der höchsten Verkehrsbelastung 2012

  • 1. Moskau 66%
    2. Istanbul 55%
    3. Warschau 42%
    4. Marseille 40%
    5. Palermo 39%
    6. Los Angeles 33%
    7. Sydney 33%
    8. Stuttgart 33%
    9. Paris 33%
    10. Rom 33%

    "Der jährliche Stau-Index von TomTom liefert detaillierte Einblicke, welche Städte weltweit am stärksten von Verkehr belastet sind", sagt Ralf-Peter Schäfer, Leiter des Bereichs 'Verkehr' bei TomTom. "Dieses umfangreiche Wissen hilft Unternehmen und Regierungen dabei, bessere Entscheidungen darüber zu treffen, wie sie Verkehrsbelastungen vermeiden und bekämpfen können. Die hervorragenden Verkehrsinformationen von TomTom helfen Autofahrern schneller an ihr Ziel zu kommen. Wenn TomTom Traffic außerdem von einer größeren Zahl von Verkehrsteilnehmern genutzt wird, hat diese Technologie das Potential, die Verkehrsbelastung in Städten und im städtischen Raum zu mindern, indem Autofahrer um ohnehin stark belastete Gebiete herum gelotst werden."

  • Quelle: TomTom

  •  zurück ...
  • MEHR ZU TomTom

    Fiat
    ©Fiat
    TomTom
    ©TomTom
    TomTom
    ©TomTom
    Leben-Digital.at
    ©Leben-Digital.at
    TomTom
    ©TomTom

    TomTom im neuen Fiat 500X mit LIVE- und Connected-Navigation

    TomTom MySports Update: Neue Funktionen für GPS Sportuhren

    TomTom bringt neue Navi-Modelle GO 50 und 60

    TomTom GO 6000 Lesertest 2013

    MySports App für TomTom GPS Sportuhren

     

    KOMMENTARE ANTWORTEN

    • Kommentare zu "TomTom Stau-Index 2012: Moskau ist Welt-Stau-Hauptstadt"

    •  
      Kommentar:
      [ 1000 ] Zeichen frei
      Um zu diesem Artikel einen Kommentar zu verfassen, müssen Sie sich anmelden.
      Registrieren Sie sich, um Artikel kommentieren zu können.  
     

    ARTIKEL EMPFEHLEN

    Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

     
  • TomTom im neuen Fiat 500X mit LIVE- und Connected-Navigation

  • ©Fiat
    Fiat

    Fiat 500X

    Fiat integriert in das Uconnect Infotainment-System des neuen Fiat 500X (Verkaufsstart 2015) die Navigationstechnologie von TomTom (TOM2). Alle Uconnect Systeme werden mit dem neuen Fiat Uconnect LIVE Paket ausgerüstet. Dieses beinhaltet: TomTom Traffic, TomTom Radarkameras, Tom ...

  • mehr ...
  • TomTom MySports Update: Neue Funktionen für GPS Sportuhren

  • ©TomTom
    TomTom

    Test: TomTom Runner Cardio

    TomTom hat vor kurzem die Software für seine GPS Sportuhren aktualisiert. Insbesondere die Bedienung der Uhr während des Trainings wurde durch das Update verbessert. So ist es nun möglich durch einen einzigen Klick die Einheit zu pausieren, ohne dass der Button drei Sekun ...

  • mehr ...
  • TomTom bringt neue Navi-Modelle GO 50 und 60

  • ©TomTom
    TomTom

    TomTom GO 60

    Mit der Vorstellung der neuen TomTom GO 50 und 60 stellt TomTom (TOM2) seine Echtzeit-Verkehrsinformationen noch mehr Autofahrern zur Verfügung. Alle neuen TomTom GO-Geräte verfügen von nun an über Lifetime TomTom Traffic und helfen Autofahrern dabei, jeden Tag ihr Ziel am schnellsten ...

  • mehr ...


 

Um frage

  • Nach welchen Kriterien wählst Du ein neues Tablet aus?
  •  Marke
  •  Display (Größe & Auflösung)
  •  verfügbares Zubehör
  •  Empfehlung
  •  Preis
  •  Betriebssystem & Apps
  •  Ausstattung (Akku, Speicher & Co)
  •  andere (bitte an Redaktion mailen)

  •  

Marke suchen

Bookmark and Share

News letter

Abonnieren Sie kostenlos den Newsletter.

 
Copyright © 2007-2017 multiuser edv & Leben-Digital.at. All rights reserved. |  Nutzungsbedingungen
Diese Seite ist optimiert für MS InternetExplorer 8, FireFox 3, Opera 9.5 und Safari 3.1.
go top ...