go bottom ...
go facebookgo twitter

Auto
 

  • AVM FRITZ!Box 7330: Preiswerter Einstieg in die Heimvernetzung

  • Einfache Bedienung und automatisch sichere Nutzung schon ab Werk - integriert auch Smartphones.

  • 08.11.2011
  • Artikel weiterempfehlenArtikel weiterempfehlen | Artikel kommentierenArtikel kommentieren
  • AVM bringt ein neues FRITZ!Box-Modell 7330 auf den Markt, das sich speziell an die Bedürfnisse von Heimnetz-Einsteigern orientiert. Mit ihr ist es möglich alle Computer, Laptops, Spielekonsolen, Fernseher und viele weitere Geräte mit dem Internet und untereinander zu verbinden. Die Vorteile der Heimvernetzung sind vielfältig und reichen von einem gemeinsam genutzten Drucker im Netzwerk bis hin zu Speichermedien, auf die alle Anwender im Netzwerk zugreifen können. Mit Hilfe des integrierten Media-Server und der Netzwerkspeicherfunktionalität (NAS – Network Attached Storage), stehen Multimedia-Inhalte, wie Musik, Filme oder Fotos für nahezu jedes Endgerät zur Verfügung. So können beispielsweise Urlaubsfotos und Hochzeitsvideos ohne Probleme auch auf dem neuen Fernseher angeschaut oder die Musik von der Festplatte auf der Stereoanlage gehört werden.

  • Umfassende Ausstattung für Internet und Telefonie

  • Die neue FRITZ!Box bietet für jedes Gerät den passenden Anschluss. Computer oder andere netzwerkfähige Geräte können sich entweder per schnellem WLAN N oder via Gigabit- bzw. Fast-Ethernet-Anschluss mit der FRITZ!Box und damit mit dem Internet und Heimnetz verbinden. Eine weitere Stärke der FRIT!ZBox 7330 ist die Telefonieausstattung. So verfügt die integrierte Telefonanlage für Internet und analoges Festnetz über eine DECT-Basisstation für bis zu sechs Schnurlostelefone und Anschlussmöglichkeiten für ein analoges Telefon oder Fax. Anrufbeantworter und Faxempfang sind ebenfalls bereits in der FRITZ!Box 7330 integriert.

    Mit zwei USB-Anschlüssen können im Handumdrehen Drucker, Festplatten und andere Geräte in das Heimnetzwerk eingebunden werden. Der eingebaute Medienserver- und die Netzwerkspeicher (NAS) Funktionalität runden das Ausstattungspaket der neuen FRITZ!Box ab.

  • Mit dem Smartphone spielend über Festnetz und Internet telefonieren mehr (mehr...)

  • Zusätzliche Funktionen und Preis mehr (mehr...)

  • Quelle: AVM

  •  zurück ...
  • MEHR ZU AVM

    AVM
    ©AVM
    AVM
    ©AVM
    AVM
    ©AVM
    AVM
    ©AVM
    AVM
    ©AVM

    AVM schickt schnellsten WLAN Repeater Österreichs ins Rennen

    Neue AVM FRITZ-Produkte auf der IFA 2014

    Neue AVM FRITZ!-Produkte auf der Cebit 2014

    Neues AVM-DECT-Telefon: FRITZ!Fon C4

    AVM FRITZ!Box zeigt Vorteile von Vectoring

     

    KOMMENTARE ANTWORTEN

    • Kommentare zu "AVM FRITZ!Box 7330: Preiswerter Einstieg in die Heimvernetzung"

    •  
      Kommentar:
      [ 1000 ] Zeichen frei
      Um zu diesem Artikel einen Kommentar zu verfassen, müssen Sie sich anmelden.
      Registrieren Sie sich, um Artikel kommentieren zu können.  
     

    ARTIKEL EMPFEHLEN

    Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

     
  • Microsoft Wireless Display Adapter macht alles groß

  • ©Microsoft
    Microsoft

    Wireless Display Adapter

    Streaming-Inhalte auf kleinen Bildschirmen anzusehen gehört der Vergangenheit an. Mit dem Microsoft Wireless Display Adapter lassen sich Videos, Fotos oder Präsentationen auf Ihren Fernseher oder auf eine Leinwand übertragen. Ab Ende Jänner wird der bereits seit Oktober letzten Jahres in den ...

  • mehr ...
  • AVM schickt schnellsten WLAN Repeater Österreichs ins Rennen

  • ©AVM
    AVM

    FRITZ!WLAN Repeater 1750E

    Mit dem FRITZ!WLAN Repeater 1750E bietet AVM erstmals einen WLAN-Repeater, der gleichzeitig in den beiden Frequenzbändern 2,4 und 5 GHz funkt. Der FRITZ!WLAN Repeater 1750E eignet sich optimal für die Erweiterung bestehender Funknetze, da er alle gängigen WLAN-Standards unterstützt. Er ...

  • mehr ...
  • AOC präsentiert tragbaren USB-Monitor

  • ©AOC
    AOC

    myConnect

    Zusatzdisplay für effizienteres Arbeiten: AOC präsentiert einen extrem vielseitigen Monitor für Nutzer von Netbooks, Notebooks und anderen portablen Computern. Mit seinem 43,9 cm (17,3 Zoll) großen Bildschirm schafft der myConnect E1759FWU zusätzliche Displayfläche und ermöglicht so eine höhe ...

  • mehr ...


 

Um frage

  • Nach welchen Kriterien wählst Du ein neues Tablet aus?
  •  Marke
  •  Display (Größe & Auflösung)
  •  verfügbares Zubehör
  •  Empfehlung
  •  Preis
  •  Betriebssystem & Apps
  •  Ausstattung (Akku, Speicher & Co)
  •  andere (bitte an Redaktion mailen)

  •  

Marke suchen

Bookmark and Share

News letter

Abonnieren Sie kostenlos den Newsletter.

 
Copyright © 2007-2017 multiuser edv & Leben-Digital.at. All rights reserved. |  Nutzungsbedingungen
Diese Seite ist optimiert für MS InternetExplorer 8, FireFox 3, Opera 9.5 und Safari 3.1.
go top ...