go bottom ...
go facebookgo twitter

Auto
 

  • AVM FRITZ!Box zeigt Vorteile von Vectoring

  • Vectoring verdoppelt die Datenrate durch Rauschunterdrückung ohne teuren Netzausbau.

  • 10.02.2014
  • Artikel weiterempfehlenArtikel weiterempfehlen | Artikel kommentierenArtikel kommentieren
  • Mit VDSL-Vectoring lässt sich die Datenrate von 50 MBit/s auf 100 MBit/s steigern. Das ist das Ergebnis eines ersten Vectoring-Pilotprojektes. Zusammen mit einem großen Netzwerkausrüster hat der Netzbetreiber inexio mit FRITZ!Box-Geräten erfolgreich VDSL-Vectoring in der Praxis umgesetzt. Mehr als 150 Haushalten mit einer FRITZ!Box steht seit dem Update auf FRITZ!OS 6.0 eine Datenrate von 100 MBit/s zur Verfügung. Dies entspricht einer Verdopplung des bisherigen Datendurchsatzes an VDSL-Anschlüssen mit 50 MBit/s. Die VDSL2 Line Cards des Netzwerkausrüsters sowie die FRITZ!Box-Modelle enthalten Chipsätze verschiedener Hersteller. Dieses erste Pilotprojekt zeigt somit, dass Vectoring auch mit gemischter Netzwerkinfrastruktur möglich ist.

  • Pilotprojekt VDSL-Vectoring in Heidelberg

  • Um VDSL-Vectoring im Echtbetrieb testen zu können, hat inexio Ende 2013 in einem Heidelberger Hochhaus mit 150 Haushalten ein Pilotprojekt durchgeführt. Bislang waren die mit den FRITZ!Box-Modellen 7390 und 7360 ausgestatteten Wohnungen mit 50-MBit/s-VDSL-Anschlüssen versorgt. Die Leitungskapazität im Kabelbündel lag bei durchschnittlich 79 MBit/s. Ziel war es, eine durchgängige Leitungskapazität von mehr als 100 MBit/s zu erreichen. Hierfür wurden die FRITZ!Box-Modelle durch ein Software-Update auf FRITZ!OS 6.0 Vectoring-fähig. Am anderen Ende des Kabelbündels kam ein DSLAM mit Vectoring-fähigen Line Cards zum Einsatz. Dabei konnte die mittlere Leitungskapazität auf 126 MBit/s gesteigert werden. inexio kann allen Teilnehmern dieses Pilotprojektes nun eine verdoppelte Datenrate von 100 MBit/s anbieten.

  • Full Vectoring in einem Kabelbündel mit 100 MBit/s pro Endgerät möglich mehr (mehr...)

  • Neues FRITZ!OS ermöglicht Vectoring mehr (mehr...)

  • Quelle: AVM

  •  zurück ...
  • MEHR ZU AVM

    AVM
    ©AVM
    AVM
    ©AVM
    AVM
    ©AVM
    AVM
    ©AVM
    AVM
    ©AVM

    AVM schickt schnellsten WLAN Repeater Österreichs ins Rennen

    Neue AVM FRITZ-Produkte auf der IFA 2014

    Neue AVM FRITZ!-Produkte auf der Cebit 2014

    Neues AVM-DECT-Telefon: FRITZ!Fon C4

    AVM-Firmware 6.0: DECT-Telefone, WLAN-Repeater und Powerline

     

    KOMMENTARE ANTWORTEN

    • Kommentare zu "AVM FRITZ!Box zeigt Vorteile von Vectoring"

    •  
      Kommentar:
      [ 1000 ] Zeichen frei
      Um zu diesem Artikel einen Kommentar zu verfassen, müssen Sie sich anmelden.
      Registrieren Sie sich, um Artikel kommentieren zu können.  
     

    ARTIKEL EMPFEHLEN

    Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

     
  • Microsoft Wireless Display Adapter macht alles groß

  • ©Microsoft
    Microsoft

    Wireless Display Adapter

    Streaming-Inhalte auf kleinen Bildschirmen anzusehen gehört der Vergangenheit an. Mit dem Microsoft Wireless Display Adapter lassen sich Videos, Fotos oder Präsentationen auf Ihren Fernseher oder auf eine Leinwand übertragen. Ab Ende Jänner wird der bereits seit Oktober letzten Jahres in den ...

  • mehr ...
  • AVM schickt schnellsten WLAN Repeater Österreichs ins Rennen

  • ©AVM
    AVM

    FRITZ!WLAN Repeater 1750E

    Mit dem FRITZ!WLAN Repeater 1750E bietet AVM erstmals einen WLAN-Repeater, der gleichzeitig in den beiden Frequenzbändern 2,4 und 5 GHz funkt. Der FRITZ!WLAN Repeater 1750E eignet sich optimal für die Erweiterung bestehender Funknetze, da er alle gängigen WLAN-Standards unterstützt. Er ...

  • mehr ...
  • AOC präsentiert tragbaren USB-Monitor

  • ©AOC
    AOC

    myConnect

    Zusatzdisplay für effizienteres Arbeiten: AOC präsentiert einen extrem vielseitigen Monitor für Nutzer von Netbooks, Notebooks und anderen portablen Computern. Mit seinem 43,9 cm (17,3 Zoll) großen Bildschirm schafft der myConnect E1759FWU zusätzliche Displayfläche und ermöglicht so eine höhe ...

  • mehr ...


 

Um frage

  • Nach welchen Kriterien wählst Du ein neues Tablet aus?
  •  Marke
  •  Display (Größe & Auflösung)
  •  verfügbares Zubehör
  •  Empfehlung
  •  Preis
  •  Betriebssystem & Apps
  •  Ausstattung (Akku, Speicher & Co)
  •  andere (bitte an Redaktion mailen)

  •  

Marke suchen

Bookmark and Share

News letter

Abonnieren Sie kostenlos den Newsletter.

 
Copyright © 2007-2017 multiuser edv & Leben-Digital.at. All rights reserved. |  Nutzungsbedingungen
Diese Seite ist optimiert für MS InternetExplorer 8, FireFox 3, Opera 9.5 und Safari 3.1.
go top ...