go bottom ...
go facebookgo twitter

Auto
 

  • Tablet: ASUS Eee Pad Transformer TF101: Preis und Infos

  • Bis zu 16 Stunden mobil im Businessalltag und Multimediaeinsatz.

  • 06.06.2011
  • Artikel weiterempfehlenArtikel weiterempfehlen | Artikel kommentierenArtikel kommentieren
  • Es ist soweit - das ASUS Eee Pad Transformer TF101 sorgt für frischen Wind in den Regalen der Elektronikfachmärkte, Online-Shops und ausgewählten Fachhändler in Deutschland und Österreich. Der 10-Zöller wiegt nur 680 Gramm und ist mit 32 GB eMMC Speicher, 1 GB LP DDR2 Arbeitsspeicher, WLAN, Bluetooth sowie Micro-SD und Mini HDMI-Schnittstelle ausgestattet. Das ASUS Eee Pad Transformer TF101 basiert werksseitig auf Android 3.0 und kann automatisch per FOTA (Firmware Over The Air) aktualisiert werden. Das deutschsprachige Update auf Version 3.1 ist bereits online verfügbar. Mit seiner optionalen dockingfähigen, physischen Tastatur verwandelt sich das Pad in ein handliches Netbook inklusive Touchpad. Damit ist auch langes Tippen bei umfangreichen Texteingaben oder Chats komfortabel. Das Pad wurde mit dem Innovations Award 2011 der CeBIT Preview sowie dem Best Choice of the Year und dem Best Choice Design Award auf der Computex 2011 ausgezeichnet.

  • Lange Akkulaufzeit und Top-Ausstattung - IPS-Touchscreen inklusive

  • Das Pad verfügt über eine Akkulaufzeit von bis zu 9,5 Stunden, die Dockingstation verlängert sie sogar auf 16 Stunden. Für flüssiges Surfen, Mailen oder Bearbeiten von Dokumenten und Fotos inklusive datenintensive Anwendungen wie Adobe Flash oder HD-Aufnahmen integriert das ASUS Eee Pad Transformer TF101 den kraftvollen NVIDIA Tegra 2 Dual Core Prozessor. Der kapazitive 10 Zoll IPS-Touchscreen mit kratzfester Glasoberfläche sowie einem Blickwinkel von bis zu 178 Grad setzt Befehle auf Fingerzeig um und sorgt für präzise Eingaben. Zwei Digitalkameras auf Vorder- (1,2 Megapixel) und Rückseite (5 Megapixel) für die Aufnahme von Fotos sowie die Wiedergabe von Videos in 720p runden die umfangreiche Ausstattung ab. Das ASUS Eee Pad Transformer TF101 richtet sich zum einen an Geschäftskunden und Pendler, die eine handliche Lösung für den mobilen Berufsalltag suchen. Zum anderen adressiert das Pad Privatanwender, die ihre Multimedia-Inhalte wie Videos oder Fotos sowie Internet, soziale Netzwerke und E-Mails jederzeit griffbereit haben wollen.

  • Preis und Verfügbarkeit mehr (mehr...)

  • Quelle: Asus

  •  zurück ...
  • MEHR ZU Asus

    Asus
    ©Asus
    Apple
    ©Apple
    Asus
    ©Asus
    Asus
    ©Asus
    Asus
    ©Asus

    ASUS präsentiert Chromebook C200

    Leistungstest: Ultrabooks schlank, gut und deutlich teurer

    ASUS MeMO PadT HD 7: Preis und Fotos

    Neues Asus ZENBOOK UX51VZ mit vierfach HD Display

    ASUS Transformer AiO: All-in-One-PC mit Tablet-Funktion

     

    KOMMENTARE ANTWORTEN

    • Kommentare zu "Tablet: ASUS Eee Pad Transformer TF101: Preis und Infos"

    •  
      Kommentar:
      [ 1000 ] Zeichen frei
      Um zu diesem Artikel einen Kommentar zu verfassen, müssen Sie sich anmelden.
      Registrieren Sie sich, um Artikel kommentieren zu können.  
     

    ARTIKEL EMPFEHLEN

    Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

     
  • Neues MEDION Notebook mit Intel Core Prozessor bei HOFER

  • ©MEDION
    MEDION

    MEDION Akoya E6416

    Mit dem MEDION AKOYA E6416 ist ab dem 12. Februar ein Notebook für nur 399 Euro in den HOFER-Filialen erhältlich. Ob für die Arbeit oder in der Freizeit: Das Erstellen und Bearbeiten von Texten, Tabellen oder Präsentationen sowie alle weiteren alltäglichen Aufgaben sind dank des brandn ...

  • mehr ...
  • 17,3 Zoll MEDION Multitouch-Notebook bei Hofer

  • ©MEDION
    MEDION

    MEDION Akoya E7416T

    Mit dem MEDION AKOYA E7416T ist ein 30 mm schlankes Entertainment Notebook mit brandneuem Intel Pentium 3805U Prozessor bei HOFER erhältlich. In Kombination mit 4 GB Arbeitsspeicher und Intel HD Grafik gehen das Erstellen und Bearbeiten von Texten, Tabellen oder Präsentationen probleml ...

  • mehr ...
  • Ultraflexibles MEDION Multimode-Touch-Notebook bei HOFER

  • ©MEDION
    MEDION

    MEDION Akoya S6214T

    Mit dem MEDION AKOYA S6214T hat MEDION im April dieses Jahres erstmals ein Multimode-Touch-Notebook angeboten, das dank seines einzigartigen Connect X-Moduls mit einer besonders hohen Flexibilität beeindruckt. Aufgrund der sehr hohen Nachfrage wurde das MEDION AKOYA S6214T nun noch ein ...

  • mehr ...


 

Um frage

  • Nach welchen Kriterien wählst Du ein neues Tablet aus?
  •  Marke
  •  Display (Größe & Auflösung)
  •  verfügbares Zubehör
  •  Empfehlung
  •  Preis
  •  Betriebssystem & Apps
  •  Ausstattung (Akku, Speicher & Co)
  •  andere (bitte an Redaktion mailen)

  •  

Marke suchen

Bookmark and Share

News letter

Abonnieren Sie kostenlos den Newsletter.

 
Copyright © 2007-2017 multiuser edv & Leben-Digital.at. All rights reserved. |  Nutzungsbedingungen
Diese Seite ist optimiert für MS InternetExplorer 8, FireFox 3, Opera 9.5 und Safari 3.1.
go top ...