go bottom ...
go facebookgo twitter

Auto
 

  • HTC Flyer: 3G-Tablet im Test

  • Das Android-Tablet im 7-Zoll-Format punktet mit neuen Funktionen.

  • 07.10.2011
  • Artikel weiterempfehlenArtikel weiterempfehlen | Artikel kommentierenArtikel kommentieren
  • Das HTC Flyer ist ein Android-Tablet im 7-Zoll-Format, das mit eigenem Konzept gegen den Platzhirsch, das Samsung Galaxy Tab, antritt. Das Tablet unterscheidet sich gleich in mehreren Punkten von anderen Modellen. Im Gegensatz zu den neuesten 10-Zoll-Geräten setzt HTC dabei nicht auf Android 3.0, sondern liefert sein Gerät derzeit mit Version 2.3.3 und HTC Sense aus, wobei ein Update auf Version 3.1 geplant ist. Obwohl im Inneren des Flyer nur ein Single Core Prozessor von Qualcomm arbeitet, der mit 1,5 GHz getaktet ist, arbeitet das Menü sehr flüssig und ruckelfrei.

  • Stift für Notizen und Skizzen

  • Obwohl das Flyer einen kapazitiven Touchscreen besitzt, kommt auch ein Stylus zum Einsatz, mit dessen Hilfe Notizen erstellt, Bilder gemalt und Screenshots bearbeitet werden können. Das Flyer kann mit dem Stylus, der nicht im Gerät verstaut werden kann, nicht bedient werden. Er ist "nur" ein Werkzeug für spezielle Funktionen.

  • Schönes Display - kein Multimedia-Wunder

  • Das Flyer hatte beim Test-Surfen im Internet oder bei Flash- und Musik-Wiedergabe keine Probleme. Jedoch zeigten verschiedene Video-Formate dem Flyer seine Grenzen auf. Es spielt weder Filme im XviD- noch im MKV-Format ab. Trotzdem spielt das Flyer alle möglichen Videos mit 720p flüssig ab. Dafür stellen alle gängigen Musik-Formate kein Problem dar.

  • Technische Ausstattung - mit und ohne 3G

  • Der sieben Zoll große Bildschirm besitzt eine Auflösung von 1.024 x 600 Pixel. 32 Gigabyte Speicher sind fest im Gehäuse eingebaut und lassen sich per microSD-Karte um weitere 32 Gigabyte erweitern. Für Videotelefonie steht eine 1,3-Megapixel-Webcam zur Verfügung. Fotos macht man mit der rückseitigen Fünf-Megapixel-Kamera samt LED-Blitz und Gesichtserkennung. Qualitativ sind diese Fotos überraschend gut, da andere Tablets auch vor allem bei schlechterem Licht deutlich Probleme haben.

    Für die Kommunikation mit der Außenwelt stehen zwei Flyer-Varianten zur Auswahl. Die günstigere Version bietet nur eine WLAN-Schnittstelle und kostet mittlerweile rund 380 Euro, während die teurere Ausführung für knapp unter 600 Euro auch via Quad-Band-GSM und HSPA funkt. Außerdem an Bord sind Bluetooth, ein GPS-Modul und ein Flash-fähiger Browser.

  • Elegantes Aussehen und überzeugende Akku-Laufzeit

  • HTC beweist mit dem Flyer, dass auch 7-Zöller ein sehr gutes und helles Display bieten können. Auf Wunsch regelt ein Sensor die Helligkeit automatisch. Selbst wenn man nicht direkt von vorne auf den Bildschirm sieht, werden Farben in guter Qualität wiedergegeben. Wie das iPad besitzt das HTC Flyer ein Metallgehäuse, das sehr gut verarbeitet ist und hochwertig wirkt. Die mattweißen Kunststoff-Elemente lassen es edel erscheinen. Das Tablet misst 195 x 122 x 13 Millimeter und ist damit etwa so groß wie das Samsung Galaxy Tab. Mit einem Gewicht von rund 420 Gramm ist es aber in Relation zu vergleichbaren 7-Zoll-Tablets etwas schwerer. Rund fünf Stunden hielt das Flyer beim Surfen mit aktivem WLAN und regelmäßiger Video-Wiedergabe durch und kann Konkurrenz-Modelle deutlich abhängen.

  • Fazit des Tests mit dem HTC Flyer

  • HTC hat in den letzten Jahren eindrucksvoll bewiesen, dass sie sehr gute Smartphones bauen können. Mit dem Flyer stoßen sie nun mit gleicher Qualität in die Tablet-Szene. Die elegante HTC-Sense-Oberfläche reagiert flüssig und schnell, surfen auf der Couch klappt bestens und die Verarbeitung ist extrem gut. Der Stift ist ein nettes Feature, der allerdings in der Praxis nur für spezielle Zielgruppen geeignet ist. Im 7 Zoll Segment führt nach der Preisreduktion kaum ein Weg am HTC Flyer vorbei.

    In wenigen Wochen sollen neue Tablet-Modelle von HTC vorgestellt werden. Diese sollen vor allem dem Samsung Galaxy Tab 10.1 und dem iPad 2 den Kampf ansagen.

  • Quelle: Leben-Digital.at

  •  zurück ...
  • MEHR ZU HTC

    HTC
    ©HTC
    HTC
    ©HTC
    HTC
    ©HTC
    HTC
    ©HTC
    HTC
    ©HTC

    HTC ermöglicht Youtube-Live-Streaming mit der RE Camera

    Neues HTC Nexus 9 Tablet mit Android 5.0

    HTC bringt neue Kamera-Produkte: Fotos und Infos

    Neue Funktionen für das HTC Dot View Case

    HTC One M8 jetzt auch als Dual-SIM-Variante

     

    KOMMENTARE ANTWORTEN

    • Kommentare zu "HTC Flyer: 3G-Tablet im Test"

    •  
      Kommentar:
      [ 1000 ] Zeichen frei
      Um zu diesem Artikel einen Kommentar zu verfassen, müssen Sie sich anmelden.
      Registrieren Sie sich, um Artikel kommentieren zu können.  
     

    ARTIKEL EMPFEHLEN

    Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

     
  • Neues MEDION Notebook mit Intel Core Prozessor bei HOFER

  • ©MEDION
    MEDION

    MEDION Akoya E6416

    Mit dem MEDION AKOYA E6416 ist ab dem 12. Februar ein Notebook für nur 399 Euro in den HOFER-Filialen erhältlich. Ob für die Arbeit oder in der Freizeit: Das Erstellen und Bearbeiten von Texten, Tabellen oder Präsentationen sowie alle weiteren alltäglichen Aufgaben sind dank des brandn ...

  • mehr ...
  • 17,3 Zoll MEDION Multitouch-Notebook bei Hofer

  • ©MEDION
    MEDION

    MEDION Akoya E7416T

    Mit dem MEDION AKOYA E7416T ist ein 30 mm schlankes Entertainment Notebook mit brandneuem Intel Pentium 3805U Prozessor bei HOFER erhältlich. In Kombination mit 4 GB Arbeitsspeicher und Intel HD Grafik gehen das Erstellen und Bearbeiten von Texten, Tabellen oder Präsentationen probleml ...

  • mehr ...
  • Ultraflexibles MEDION Multimode-Touch-Notebook bei HOFER

  • ©MEDION
    MEDION

    MEDION Akoya S6214T

    Mit dem MEDION AKOYA S6214T hat MEDION im April dieses Jahres erstmals ein Multimode-Touch-Notebook angeboten, das dank seines einzigartigen Connect X-Moduls mit einer besonders hohen Flexibilität beeindruckt. Aufgrund der sehr hohen Nachfrage wurde das MEDION AKOYA S6214T nun noch ein ...

  • mehr ...


 

Um frage

  • Nach welchen Kriterien wählst Du ein neues Tablet aus?
  •  Marke
  •  Display (Größe & Auflösung)
  •  verfügbares Zubehör
  •  Empfehlung
  •  Preis
  •  Betriebssystem & Apps
  •  Ausstattung (Akku, Speicher & Co)
  •  andere (bitte an Redaktion mailen)

  •  

Marke suchen

Bookmark and Share

News letter

Abonnieren Sie kostenlos den Newsletter.

 
Copyright © 2007-2017 multiuser edv & Leben-Digital.at. All rights reserved. |  Nutzungsbedingungen
Diese Seite ist optimiert für MS InternetExplorer 8, FireFox 3, Opera 9.5 und Safari 3.1.
go top ...