go bottom ...
go facebookgo twitter

Auto
 

  • Samsung Galaxy Tab 2 mit Android 4.0: Preis und Fotos

  • Die zweite Tablet-Generation startet im März in England und Nord-Europa.

  • 14.02.2012
  • Artikel weiterempfehlenArtikel weiterempfehlen | Artikel kommentierenArtikel kommentieren
  • Samsung hat die seit kurzem kursierenden Gerüchte rund um den Nachfolger für das Galaxy Tab bestätigt. Das Galaxy Tab 2 kommt zuerst in einer 7-Zoll-Ausführung und läuft auf Basis des neuesten Google-Betriebssystems Android 4.0 "Ice-Cream Sandwich". Das Gerät landet im März im Handel. Ungeachtet dessen setzt sich der Patent-Krieg zwischen Samsung und Apple weiter fort.

  • Starke Hardwareausstattung

  • "Das neue Galaxy Tab 2 wird eine angenehme Multimedia-Erfahrung und effiziente Kommunikation gewährleisten", so J. K. Shin, Leiter der IT- und Mobilsparte des Konzerns, in einer Aussendung. Der Tablet-PC kommt in einer WiFi- und 3G-Ausführung mit HSPA+.

    Im Inneren des Devices werkt ein Dualcore-Prozessor mit einer Taktung von einem Gigahertz. Der Bildschirm mit PLS-Kapazität löst mit 1024x600 Pixel auf. Zwei Kameras sind an Bord. Die Optik auf der Rückseite liefert Bilder mit einer Auflösung von drei Megapixel, die Frontkamera erreicht VGA-Qualität. Mit dabei ist auch ein Bluetooth-3.0-Modul sowie A-GPS. Der Akku birgt eine Kapazität von 4.000 mAh.

  • Samsung-Softwaresuite an Bord mehr (mehr...)

  • Preis und Markteinführung mehr (mehr...)

  • Quelle: pressetext.com

  •  zurück ...
  • MEHR ZU Samsung

    Drei
    ©Drei
    Samsung
    ©Samsung
    Samsung
    ©Samsung
    Samsung
    ©Samsung
    Samsung
    ©Samsung

    Drei: Samsung Galaxy Note 4 und Galaxy Note Tab 10.1

    Design-Smartphone Samsung GALAXY ALPHA jetzt im Handel

    Samsung GALAXY Tab Active: Tablet für mobile Profis

    Samsung GALAXY ALPHA mit neuem Design: Preis und Fotos

    Samsung präsentiert das GALAXY S5 mini

     

    KOMMENTARE ANTWORTEN

    • Kommentare zu "Samsung Galaxy Tab 2 mit Android 4.0: Preis und Fotos"

    •  
      Kommentar:
      [ 1000 ] Zeichen frei
      Um zu diesem Artikel einen Kommentar zu verfassen, müssen Sie sich anmelden.
      Registrieren Sie sich, um Artikel kommentieren zu können.  
     

    ARTIKEL EMPFEHLEN

    Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

     
  • Neues MEDION Notebook mit Intel Core Prozessor bei HOFER

  • ©MEDION
    MEDION

    MEDION Akoya E6416

    Mit dem MEDION AKOYA E6416 ist ab dem 12. Februar ein Notebook für nur 399 Euro in den HOFER-Filialen erhältlich. Ob für die Arbeit oder in der Freizeit: Das Erstellen und Bearbeiten von Texten, Tabellen oder Präsentationen sowie alle weiteren alltäglichen Aufgaben sind dank des brandn ...

  • mehr ...
  • 17,3 Zoll MEDION Multitouch-Notebook bei Hofer

  • ©MEDION
    MEDION

    MEDION Akoya E7416T

    Mit dem MEDION AKOYA E7416T ist ein 30 mm schlankes Entertainment Notebook mit brandneuem Intel Pentium 3805U Prozessor bei HOFER erhältlich. In Kombination mit 4 GB Arbeitsspeicher und Intel HD Grafik gehen das Erstellen und Bearbeiten von Texten, Tabellen oder Präsentationen probleml ...

  • mehr ...
  • Ultraflexibles MEDION Multimode-Touch-Notebook bei HOFER

  • ©MEDION
    MEDION

    MEDION Akoya S6214T

    Mit dem MEDION AKOYA S6214T hat MEDION im April dieses Jahres erstmals ein Multimode-Touch-Notebook angeboten, das dank seines einzigartigen Connect X-Moduls mit einer besonders hohen Flexibilität beeindruckt. Aufgrund der sehr hohen Nachfrage wurde das MEDION AKOYA S6214T nun noch ein ...

  • mehr ...


 

Um frage

  • Nach welchen Kriterien wählst Du ein neues Tablet aus?
  •  Marke
  •  Display (Größe & Auflösung)
  •  verfügbares Zubehör
  •  Empfehlung
  •  Preis
  •  Betriebssystem & Apps
  •  Ausstattung (Akku, Speicher & Co)
  •  andere (bitte an Redaktion mailen)

  •  

Marke suchen

Bookmark and Share

News letter

Abonnieren Sie kostenlos den Newsletter.

 
Copyright © 2007-2017 multiuser edv & Leben-Digital.at. All rights reserved. |  Nutzungsbedingungen
Diese Seite ist optimiert für MS InternetExplorer 8, FireFox 3, Opera 9.5 und Safari 3.1.
go top ...