go bottom ...
go facebookgo twitter

Auto
 

  • Neue e-card Hardware der A1 Telekom für Österreichs Ärzte

  • Österreichs Gesundheitssystem gilt als eines der besten der Welt.

  • 28.02.2011
  • Artikel weiterempfehlenArtikel weiterempfehlen | Artikel kommentierenArtikel kommentieren
  • Die e-card bildet in Österreich die Grundlage des elektronischen Gesundheitswesens. Die Einführung der neuen Generation der e-card Hardware - der sogenannten "GINA" - und das bereits bestehende hochsichere GesundheitsInformationsNetz bilden die technische Grundlage für künftige innovative eHealth Applikationen.

    Derzeit sind "GINA"-Geräte bei 12.000 österreichischen Ärzten im Einsatz, über die jährlich rund 112 Millionen Patientenkontakte abgewickelt werden. Im März 2011 steht nun mit der Einführung der neuen "GINA" (Gesundheits-Informations-Netzadapter) bei den österreichischen Kassenärzten ein weiterer Meilenstein im elektronischen Gesundheitswesen kurz bevor. Dieses Upgrade bringt das e-card System, das die Grundlage für E-Health-Anwendungen in Österreich darstellt, auf den neuesten Stand der Technik.

  • Moderne E-Health-Technologien der A1 Telekom Austria

  • "Modernste Technologie und höchste Verfügbarkeit sind die wesentlichen Grundlagen für ein funktionierendes e-card System. Mit der neuen Generation der ‚GINA' sind wir auch für künftige Anwendungen im e-health Bereich bestens gerüstet", erklärt DI Volker Schörghofer, Generaldirektor-Stellvertreter beim Hauptverband der österreichischen Sozialversicherungsträger. "Österreichs Gesundheitssystem ist eines der besten der Welt - damit dies auch so bleibt, müssen Effizienz und Qualität gesteigert sowie Kosten gesenkt werden. Den Schlüssel dazu bilden moderne E-Health-Technologien und das hochverfügbare, flächendeckende Telekommunikations-Netz von A1 Telekom Austria", umreißt Dr. Hannes Ametsreiter, Generaldirektor A1 Telekom Austria, die Herausforderungen im Gesundheitssektor.

  • Kassenärzte nutzen GINA der A1 Telekom Austria mehr (mehr...)

  • Quelle: A1 Telekom Austria AG

  •  zurück ...
  • MEHR ZU A1

    Nokia
    ©Nokia
    Doro
    ©Doro
    Samsung
    ©Samsung
    AVM
    ©AVM
    3 / DREI
    ©3 / DREI

    Nokia Lumia 930 4G/LTE+ bei A1: Tarife

    Senioren-Handy: DORO PhoneEasy 508

    Samsung Galaxy S4 4G/LTE+ bei A1: Tarife und Preis-Info

    Routerzwang in Deutschland. Gefahr für Österreich?

    30 Prozent Wachstum pro Jahr: Mobiles Breitband

     

    KOMMENTARE ANTWORTEN

    • Kommentare zu "Neue e-card Hardware der A1 Telekom für Österreichs Ärzte"

    •  
      Kommentar:
      [ 1000 ] Zeichen frei
      Um zu diesem Artikel einen Kommentar zu verfassen, müssen Sie sich anmelden.
      Registrieren Sie sich, um Artikel kommentieren zu können.  
     

    ARTIKEL EMPFEHLEN

    Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

     
  • Technologieliebende Eltern kommunizieren besser

  • ©UniKey
    UniKey

    Smartphone Schlüssel

    Je technologieerfahrener Eltern sind und je mehr mediale Kanäle sie nutzen, um mit ihren erwachsenen Kindern in Kontakt zu bleiben, desto besser ist die Beziehung zu diesen. Eine Studie von Jennifer Schon von der University of Kansas gibt Hinweise darauf, dass die Verwendung von drei d ...

  • mehr ...
  • Philips Sonicare for Kids mit Wechsel-Cover

  • ©Philips
    Philips

    Philips Sonicare for Kids

    Für viele unserer Fähigkeiten werden die Weichen in der Kindheit gestellt - das gilt auch für die richtige und nachhaltige Zahnpflege. Mit der Sonicare for Kids hat das niederländische Technologie-unternehmen Philips eine Schallzahnbürste für Kinder entwickelt, die eine äußerst ...

  • mehr ...


 

Um frage

  • Nach welchen Kriterien wählst Du ein neues Tablet aus?
  •  Marke
  •  Display (Größe & Auflösung)
  •  verfügbares Zubehör
  •  Empfehlung
  •  Preis
  •  Betriebssystem & Apps
  •  Ausstattung (Akku, Speicher & Co)
  •  andere (bitte an Redaktion mailen)

  •  

Marke suchen

Bookmark and Share

News letter

Abonnieren Sie kostenlos den Newsletter.

 
Copyright © 2007-2017 multiuser edv & Leben-Digital.at. All rights reserved. |  Nutzungsbedingungen
Diese Seite ist optimiert für MS InternetExplorer 8, FireFox 3, Opera 9.5 und Safari 3.1.
go top ...