go bottom ...
go facebookgo twitter

Auto
 

  • Handy-Display als Solarzelle: Aus für Ladegeräte

  • Start-up setzt auf transparenten Film für Smartphone-Touchscreens.

  • 24.03.2011
  • Artikel weiterempfehlenArtikel weiterempfehlen | Artikel kommentierenArtikel kommentieren
  • Wenn es nach dem französischen Start-up Wysips geht, werden Smartphone-Displays Ladegeräte überflüssig machen. Das Unternehmen hat auf der Mobilfunkmesse CTIA Wireless einen Prototypen vorgestellt, bei dem der Bildschirm gleichzeitig als Solarzelle dient. Diese ist nach Angaben des Unternehmens leistungsfähig genug, um den Akku mit nur sechs Stunden Sonnenlicht komplett aufzuladen. Innerhalb eines Jahres soll die Technologie in Endkundenprodukten verbaut werden.

  • Spezialbeschichtung

  • Das Unternehmen hat das Display seines Prototypen mit einem speziellen durchsichtigen Photovoltaik-Film überzogen, der keine 100 Mikrometer dick ist. Er beeinflusst die Genauigkeit des Touchscreens nicht, so Wysips-Präsident Ludovic Deblois gegenüber dem Laptop Magazine. Zudem sei die Technologie auch zu brillenlosen 3D-Displays kompatibel, wie sie Nintendos 3DS oder das LG Optimus 3D nutzen. Das Display lädt dann den Akku, was bei direktem Sonnenlicht freilich am schnellsten geht. Doch auch Raumbeleuchtung oder diffuses Licht helfen, dass das Handy nicht so oft ans Ladegerät muss.

    Die Wysips-Technologie nutzt laut Unternehmen Solarzellenstreifen und ein Linsenraster ähnlich jenen, die von 3D-Wackelbildern bekannt sind. Letzteres sorgt aber nicht für sichtbare Bildeffekte. Vielmehr dienen die Mikrolinsen dazu, dass der User freien Blick auf das Display hinter den Photovoltaikelementen hat, während einfallendes Umgebungslicht auf die Solarzellen fällt. Dieses Prinzip funktioniert demnach nicht nur für Displays bei Elektronikgeräten, sondern könnte beispielsweise auch die Fenster von Fahrzeugen zu transparenten Stromerzeugern machen.

  • Energie-Hoffnung mehr (mehr...)

  • Quelle: pressetext.at

  •  zurück ...
  • MEHR ZU ...

    Microsoft
    ©Microsoft
    BMW
    ©BMW
    Peugeot
    ©Peugeot
    LG
    ©LG
    MEDION
    ©MEDION

    Microsoft Wireless Display Adapter macht alles groß

    BMW i8 und 5er-Reihe siegt bei Leser-Wahl 2015

    Sondermodell: Peugeot RCZ GT-Line mit 200 PS: Preis

    LG enthüllt neues Curved-Smartphone: G Flex 2

    Neues MEDION Notebook mit Intel Core Prozessor bei HOFER

     

    KOMMENTARE ANTWORTEN

    • Kommentare zu "Handy-Display als Solarzelle: Aus für Ladegeräte"

    •  
      Kommentar:
      [ 1000 ] Zeichen frei
      Um zu diesem Artikel einen Kommentar zu verfassen, müssen Sie sich anmelden.
      Registrieren Sie sich, um Artikel kommentieren zu können.  
     

    ARTIKEL EMPFEHLEN

    Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

     
  • Neue Nokia Lumia-Smartphones und erstes Tablet

  • ©Nokia
    Nokia

    Nokia Lumia 2520

    Beim diesjährigen Nokia World Event in den Vereinigten Arabischen Emiraten zeigte das Unternehmen zahlreiche neue mobile Geräte. Darunter wurden auch neue Top-Modelle der Smartphone Lumia-Reihe und das erste Nokia-Tablet präsentiert. Drei neue Asha-Modelle mit Dual-SIM-Option feierten ebenfal ...

  • mehr ...
  • Super-Kamera-Smartphone: Samsung GALAXY S4 Zoom

  • ©Samsung
    Samsung

    Samsung GALAXY S4 Zoom

    Das leistungsstarke Samsung GALAXY S4 Zoom mit 10-fachem optischem Zoom, 16 Megapixel CMOS Sensor, OIS und Xenon Blitz ist ab sofort um 499 Euro in der 3G Version in Österreich erhältlich. "Bildsprache wird in der modernen Kommunikation immer wichtiger. Die Menschen wollen besondere Mo ...

  • mehr ...
  • Nokia Lumia 925 mit PureView Kamera: Preis und Infos

  • ©Nokia
    Nokia

    Nokia Lumia 925

    Nokia stellte soeben das Nokia Lumia 925 vor, eine Neu-Interpretation des preisgekrönten Flaggschiffs Nokia Lumia 920. Das Nokia Lumia 925 verfügt über die neueste PureView Kamera-Innovation, neue Features und Third-Party-Applikationen für die Nokia Lumia Reihe sowie ein Design mit Umr ...

  • mehr ...


 

Um frage

  • Nach welchen Kriterien wählst Du ein neues Tablet aus?
  •  Marke
  •  Display (Größe & Auflösung)
  •  verfügbares Zubehör
  •  Empfehlung
  •  Preis
  •  Betriebssystem & Apps
  •  Ausstattung (Akku, Speicher & Co)
  •  andere (bitte an Redaktion mailen)

  •  

Marke suchen

Bookmark and Share

News letter

Abonnieren Sie kostenlos den Newsletter.

 
Copyright © 2007-2017 multiuser edv & Leben-Digital.at. All rights reserved. |  Nutzungsbedingungen
Diese Seite ist optimiert für MS InternetExplorer 8, FireFox 3, Opera 9.5 und Safari 3.1.
go top ...