go bottom ...
go facebookgo twitter

Auto
 

  • Philips zeigt neuen EasyStar Saugroboter

  • Der Saugroboter ist flach und sorgt sogar unter Möbeln für Sauberkeit.

  • 29.08.2012
  • Artikel weiterempfehlenArtikel weiterempfehlen | Artikel kommentierenArtikel kommentieren
  • Hartböden wie Holz, Parkett oder Laminat erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Auch wenn sie relativ leicht sauber gehalten werden können – wäre es nicht schön, wenn sich nach einem langen Arbeitstag jemand anders um die Pflege der Fußböden kümmern könnte während man die kostbare Freizeit mit der Familie oder mit Freunden genießt? Philips bringt einen schlauen kleinen Helfer auf den Markt, der sich zuverlässig und selbstständig um die Säuberung der Zimmerflächen kümmert und zudem ein echter Ecken- und Kantenspezialist ist. Der EasyStar Saugroboter ist mit seinen fünf Zentimetern Höhe darüber hinaus so flach, dass er sogar unter den Möbeln für Sauberkeit sorgt.

    „Mit dem EasyStar bringen wir einen Roboterstaubsauger im Einstiegsbereich auf den Markt. Damit erfüllen wir den Wunsch vieler Verbraucher nach smarten Haushaltshelfern, die Zeit sparen, effektiv sind und gleichzeitig den Geldbeutel schonen“, so Sandra Hein, Marketing Manager Floorcare bei Philips Consumer Lifestyle DACH. „Neben seiner geringen Höhe verfügt der Saugroboter über extra-lange Seitenbürsten, die Staub, Fussel und Haare auch an schwer erreichbaren Stellen entfernen. Vor unbeabsichtigten Treppenstürzen bewahren ihn drei Infrarot-Sensoren an der Unterseite“, so Hein weiter.

  • Sauger-Ballett

  • Nachdem der Anwender den EasyStar aktiviert hat, folgt dieser einer festgelegten Reinigungs-Choreographie, die aus drei wiederkehrenden Mustern besteht: gerade, spiralförmig und entlang der Wände. Diese wiederholt er so lange, bis der Akku nach 50 Minuten leer ist oder eine manuelle Abschaltung erfolgt. Bei der zweistufigen Reinigung unterstützen die Seitenbürsten den Roboter bei der Reinigung von Ecken und entlang der Wände sowie beim Lösen von leichten Verschmutzungen auf dem Boden. Seine Saugkraft entfernt losen Schmutz, der durch die Ansaugöffnung in den Staubbehälter transportiert wird. Um beste Ergebnisse zu erzielen sollte dieser nach jedem Gebrauch entleert werden.

    Nach vier Stunden ist der EasyStar komplett aufgeladen. Seine Vorderseite ist gummiert, so dass er keine Hindernisse wie Möbelstücke oder Pflanzenkübel beschädigt. Er verfügt über ein übersichtliches Display mit Anzeigen für den Akkuladestand und die Staubkammer.

    Der Roboter-Staubsauger EasyStar FC8802/01 ist ab September 2012 im Handel erhältlich und kostet 249,99 Euro.

  • Quelle: Philips

  •  zurück ...
  • MEHR ZU Philips

    Philips
    ©Philips
    Philips
    ©Philips
    Philips
    ©Philips
    Philips
    ©Philips
    Philips
    ©Philips

    Neues Philips Smart-Babyphone uGrow

    FC Chelsea setzt auf LED-Stadionbeleuchtung von Philips

    Intelligenter Lichtschalter: Philips hue Tap

    Spider-Man LED-Kinderleuchten von Philips

    WM-Trend 2014: Private Public Viewing

     

    KOMMENTARE ANTWORTEN

    • Kommentare zu "Philips zeigt neuen EasyStar Saugroboter"

    •  
      Kommentar:
      [ 1000 ] Zeichen frei
      Um zu diesem Artikel einen Kommentar zu verfassen, müssen Sie sich anmelden.
      Registrieren Sie sich, um Artikel kommentieren zu können.  
     

    ARTIKEL EMPFEHLEN

    Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

     
  • AVM schickt schnellsten WLAN Repeater Österreichs ins Rennen

  • ©AVM
    AVM

    FRITZ!WLAN Repeater 1750E

    Mit dem FRITZ!WLAN Repeater 1750E bietet AVM erstmals einen WLAN-Repeater, der gleichzeitig in den beiden Frequenzbändern 2,4 und 5 GHz funkt. Der FRITZ!WLAN Repeater 1750E eignet sich optimal für die Erweiterung bestehender Funknetze, da er alle gängigen WLAN-Standards unterstützt. Er ...

  • mehr ...
  • Jabra Evolve: Professionelle Headset-Serie

  • ©Jabra
    Jabra

    Jabra Evolve 65 Duo

    Mit einem neuen Headset-Konzept unterstützt Jabra Knowledge Worker bei ihren anspruchsvollen Kommunikationsbedürfnissen in Großraumbüros: Die schnurgebundenen Modelle der Jabra Evolve-Serie integrieren modernste aktive und passive Geräuschunterdrückung.

    Für die ...

  • mehr ...
  • LG zeigt neue Innovationen auf der IFA 2014

  • ©LG
    LG

    2014 - IFA: LG-Innovationen

    LG präsentierte auf der IFA 2014 ein spektakuläres Produktportfolio. Unter dem Motto "Innovation for a Better Life" unterstreicht LG seine Position, eine raffinierte, intelligente Benutzererfahrung für das gesamte Consumer Electronics- und Home Appliance Line-Up zu bieten. Dies reicht ...

  • mehr ...


 

Um frage

  • Nach welchen Kriterien wählst Du ein neues Tablet aus?
  •  Marke
  •  Display (Größe & Auflösung)
  •  verfügbares Zubehör
  •  Empfehlung
  •  Preis
  •  Betriebssystem & Apps
  •  Ausstattung (Akku, Speicher & Co)
  •  andere (bitte an Redaktion mailen)

  •  

Marke suchen

Bookmark and Share

News letter

Abonnieren Sie kostenlos den Newsletter.

 
Copyright © 2007-2017 multiuser edv & Leben-Digital.at. All rights reserved. |  Nutzungsbedingungen
Diese Seite ist optimiert für MS InternetExplorer 8, FireFox 3, Opera 9.5 und Safari 3.1.
go top ...