go bottom ...
go facebookgo twitter

Auto
 

  • A1 gewinnt 2010 fast 1 Million neue Kunden

  • Im abgelaufenen Jahr hat die A1 Telekom Austria alle Weichen auf Zukunft gestellt.

  • 05.01.2011
  • Artikel weiterempfehlenArtikel weiterempfehlen | Artikel kommentierenArtikel kommentieren
  • Mit knapp einer Million neuer Anmeldungen verzeichnet A1 Telekom Austria unter allen Mobilfunkbetreibern in Österreich die meisten Neuanmeldungen. Im Festnetz ist erstmals seit Jahren ein leichtes Teilnehmerwachstum zu verzeichnen. Die Aktivitäten zum Ausbau der Breitbandinfrastruktur bilden die Basis für diese Erfolge. Auch gut etablierte Services wachsen weiter: Im Dezember wurden an einem normalen Wochentag erstmals mehr als 10 Millionen SMS im Netz von A1 Telekom Austria versendet.

    "Im abgelaufenen Jahr haben wir alle Weichen auf Zukunft gestellt. Wir haben den Breitband-Ausbau deutlich schneller vorangetrieben als ursprünglich geplant. Bereits 40 % der österreichischen Adressen haben Zugang zum GigaNetz, Klagenfurt ist als erste Landeshauptstadt an Glasfaser angeschlossen, wir haben mit LTE bereits die nächste Mobilfunkgeneration im Netz und im bestehenden UMTS Netz bieten wir mit der HSPA+ Dual Cell Technologie bereits Datenraten von bis zu 42 Mbit/s an. Unsere Kunden spüren den neuen Speed", fasst Dr. Hannes Ametsreiter, Generaldirektor A1 Telekom Austria, die Gründe für das gute Ergebnis zusammen.

  • Kombi-Pakete von A1 - Alles aus einer Hand

  • Die Kombi-Pakete von A1 Telekom Austria sind das sichtbarste Zeichen der konvergenten Strategie. Insgesamt nutzen bereits über 900.000 Kunden integrierte Festnetz- und Mobilfunkangebote. Diese Entwicklung ist mit dafür verantwortlich, dass im Jahr 2010 erstmals wieder ein leichtes Wachstum bei der Anzahl der Festnetzanschlüsse verzeichnet werden konnte. Nach 10 Jahren Breitband-Internet in Österreich durchbrach A1 Telekom Austria im April die Schallmauer von einer Million Breitbandkunden im Festnetz.

    Der zweite Grund für das Wachstum sind die Kapazitätsverbesserungen bei der Breitbandinfrastruktur. Die FTTEx-Technologie (Fiber-to-the-exchange, auch als VDSL@CO bekannt) bietet in einer Kombination von Glasfaser und Kupfertechnologie bereits 40 % der österreichischen Adressen Datenraten von bis zu 30 Mbit/s. Mit diesen Kapazitäten kann auch hochauflösendes Internet-Fernsehen genutzt werden. Das aonTV Angebot verzeichnet bereits über 150.000 Kunden. Im Mobilfunk wurde 2010 die Marke von 5 Millionen Kunden durchbrochen. Insgesamt konnte A1 Telekom Austria knapp 1 Million Neukunden verzeichnen - das sind mehr Neukunden als bei jedem anderen österreichischen Mobilfunkbetreiber. Wachstumstreiber war vor allem bob. Das günstige und faire Angebot hat insgesamt bereits 650.000 Kunden.

  • Technologie-Mix im Breitband mehr (mehr...)

  • Wachstumstreiber Smartphones mehr (mehr...)

  • Erstmals 10 Millionen SMS an einem normalen Wochentag mehr (mehr...)

  • Quelle: A1

  •  zurück ...
  • MEHR ZU A1

    Nokia
    ©Nokia
    Doro
    ©Doro
    Samsung
    ©Samsung
    AVM
    ©AVM
    3 / DREI
    ©3 / DREI

    Nokia Lumia 930 4G/LTE+ bei A1: Tarife

    Senioren-Handy: DORO PhoneEasy 508

    Samsung Galaxy S4 4G/LTE+ bei A1: Tarife und Preis-Info

    Routerzwang in Deutschland. Gefahr für Österreich?

    30 Prozent Wachstum pro Jahr: Mobiles Breitband

     

    KOMMENTARE ANTWORTEN

    • Kommentare zu "A1 gewinnt 2010 fast 1 Million neue Kunden"

    •  
      Kommentar:
      [ 1000 ] Zeichen frei
      Um zu diesem Artikel einen Kommentar zu verfassen, müssen Sie sich anmelden.
      Registrieren Sie sich, um Artikel kommentieren zu können.  
     

    ARTIKEL EMPFEHLEN

    Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

     
  • Drei: Samsung Galaxy Note 4 und Galaxy Note Tab 10.1

  • ©Drei
    Drei

    Aktion: Galaxy Note 4

    Drei feiert den Verkaufsstart des mit Spannung erwarteten Samsung Galaxy Note 4 mit einem besonderen Angebot: Die ersten hundert Käufer des neuen Galaxy Note 4 erhalten am 24. Oktober 2014 im 3Shop Stephansplatz das Galaxy Note Tab 10.1 dazu. ...

  • mehr ...
  • Senioren-Handy: DORO PhoneEasy 508

  • ©Doro
    Doro

    PhoneEasy 508

    Mit dem DORO PhoneEasy 508 erweitert A1 sein Angebot an einfach zu bedienenden Handys für Senioren um ein Modell des Marktführers u.a. in Deutschland, England und Frankreich. Das DORO PhoneEasy 508 zeichnet sich nicht nur durch ein helles und kontrastreiches Display aus, seine weit aus ...

  • mehr ...
  • Perfekte Phablet-Kombi: LG G Pro Lite

  • ©LG
    LG

    Smartphone: LG G PRO Lite

    Ab sofort ist das neue Smartphone LG G Pro Lite mit Single SIM in Österreich zu haben. Erhältlich als Vertragshandy von tele.ring kommt hier ein neues, außergewöhnliches Smartphone auf den Markt: LG vereint im LG G Pro Lite Tablet und Smartphone miteinander. Dadurch können die j ...

  • mehr ...


 

Um frage

  • Nach welchen Kriterien wählst Du ein neues Tablet aus?
  •  Marke
  •  Display (Größe & Auflösung)
  •  verfügbares Zubehör
  •  Empfehlung
  •  Preis
  •  Betriebssystem & Apps
  •  Ausstattung (Akku, Speicher & Co)
  •  andere (bitte an Redaktion mailen)

  •  

Marke suchen

Bookmark and Share

News letter

Abonnieren Sie kostenlos den Newsletter.

 
Copyright © 2007-2017 multiuser edv & Leben-Digital.at. All rights reserved. |  Nutzungsbedingungen
Diese Seite ist optimiert für MS InternetExplorer 8, FireFox 3, Opera 9.5 und Safari 3.1.
go top ...