go bottom ...
go facebookgo twitter

Auto
 

  • SwingTip: Mobiler Golf-Coach analysiert Technik

  • Schwung-Daten werden via Bluetooth an jedes Smartphone gesendet.

  • 12.06.2013
  • Artikel weiterempfehlenArtikel weiterempfehlen | Artikel kommentierenArtikel kommentieren
  • "SwingTip" ist ein mobiler Golf-Coach, der die Golf-Technik des Sportlers analysiert und die Zusammenfassung auf dessen Smartphone schickt. Das Gerät ist eine Klemme, die am Griff des Golfschlägers befestigt wird und nur einige Gramm wiegt. Je nach Textur des Schlägers kalibriert sich der Klipp autonom.



    Die Schwung-Daten werden via Bluetooth und über die kostenlose dazugehörige App wenige Sekunden nach dem Schlag an das Smartphone geschickt, analysiert und in drei Dimensionen abgebildet. Zudem erkennt der Hightech-Trainer automatisch, ob der Nutzer Links- oder Rechtshänder ist. Anwendbar ist der SwingTip für iPhones, iPads sowie 4G- oder Android-Geräte. Für umgerechnet rund 100 Euro ist der technische Golf-Coach für ambitionierte Golfer erwerbbar.

  • Effizient für Fortgeschrittene

  • "Dieses Gerät ist vielmehr fortgeschrittenen Golfern als technisches Hilfsmittel empfehlenswert", erklärt Gunda Cuba-Wolf, Managerin des Golf-Clubs Wien. Für Anfänger hingegen sei es jedoch nicht besonders förderlich, da sich diese sehr stark auf die Basics des Golfsports konzentrieren müssen.

    "Anfänger haben zu viel damit zu tun, sich beispielsweise den Schwung und den Schwungablauf zu merken", führt die Expertin fort. In diesen Fällen ist ein menschlicher Trainer dafür zuständig, Einsteigern den Ablauf peu à peu zu zeigen und bei Bedarf immer wieder zu interagieren.

  • Menschlicher Trainer unersetzbar mehr (mehr...)

  • Quelle: pressetext.com

  •  zurück ...
  • KOMMENTARE ANTWORTEN

    • Kommentare zu "SwingTip: Mobiler Golf-Coach analysiert Technik"

    •  
      Kommentar:
      [ 1000 ] Zeichen frei
      Um zu diesem Artikel einen Kommentar zu verfassen, müssen Sie sich anmelden.
      Registrieren Sie sich, um Artikel kommentieren zu können.  
     

    ARTIKEL EMPFEHLEN

    Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

     
  • Microsoft Wireless Display Adapter macht alles groß

  • ©Microsoft
    Microsoft

    Wireless Display Adapter

    Streaming-Inhalte auf kleinen Bildschirmen anzusehen gehört der Vergangenheit an. Mit dem Microsoft Wireless Display Adapter lassen sich Videos, Fotos oder Präsentationen auf Ihren Fernseher oder auf eine Leinwand übertragen. Ab Ende Jänner wird der bereits seit Oktober letzten Jahres in den ...

  • mehr ...
  • HTC ermöglicht Youtube-Live-Streaming mit der RE Camera

  • ©HTC
    HTC

    Live-Streaming mit RE Camera

    HTC hat soeben die Verfügbarkeit von YouTube Live-Streaming die neue RE Camera bekanntgegeben. Um Momente problemlos mit anderen zu teilen, müssen die User lediglich die RE Camera mit ihrem YouTube Kanal verbinden und somit einen generierten Link zur Live-Übertragung an Zuschaue ...

  • mehr ...
  • Handy-Besitzer von nicht optimierten Webseiten genervt

  • ©3 / DREI
    3 / DREI

    Mobiles Surfen im Cafe

    Immer mehr Handy-Nutzer fühlen sich von Webseiten genervt, die nicht für mobile Endgeräte optimiert sind. Laut einer Studie des britischen Internet Advertising Bureau (IAB) sind entsprechende Anpassungen für Mobilgeräte essenziell, um Kunden langfristig zu halten. Denn bereits jeder zw ...

  • mehr ...


 

Um frage

  • Nach welchen Kriterien wählst Du ein neues Tablet aus?
  •  Marke
  •  Display (Größe & Auflösung)
  •  verfügbares Zubehör
  •  Empfehlung
  •  Preis
  •  Betriebssystem & Apps
  •  Ausstattung (Akku, Speicher & Co)
  •  andere (bitte an Redaktion mailen)

  •  

Marke suchen

Bookmark and Share

News letter

Abonnieren Sie kostenlos den Newsletter.

 
Copyright © 2007-2017 multiuser edv & Leben-Digital.at. All rights reserved. |  Nutzungsbedingungen
Diese Seite ist optimiert für MS InternetExplorer 8, FireFox 3, Opera 9.5 und Safari 3.1.
go top ...