go bottom ...
go facebookgo twitter

Auto
 

  • Microsoft Wireless Display Adapter macht alles groß

  • Videos, Fotos oder Präsentationen auf den Fernseher oder die Leinwand übertragen.

  • 02.02.2015
  • Artikel weiterempfehlenArtikel weiterempfehlen | Artikel kommentierenArtikel kommentieren
  • Streaming-Inhalte auf kleinen Bildschirmen anzusehen gehört der Vergangenheit an. Mit dem Microsoft Wireless Display Adapter lassen sich Videos, Fotos oder Präsentationen auf Ihren Fernseher oder auf eine Leinwand übertragen. Ab Ende Jänner wird der bereits seit Oktober letzten Jahres in den USA und Canada verfügbare Wireless Display Adapter von Microsoft endlich auch in Österreich erhältlich sein.

  • Einfache Übertragung

  • Der Wireless Display Adapter überträgt Inhalte von Miracast-fähigen Notebooks, Tablets oder Smartphones in HD-Qualität auf TV-Bildschirme oder Videobeamer. Der Adapter wird hierzu einfach an die HDMI-Schnittstelle des TV-Geräts oder Projektors angeschlossen und gibt Videos, Bilder, Präsentationen und vieles mehr kabellos in beeindruckendem Format wieder.

    Durch die 1:1 Spiegelung der Inhalte auf dem Miracast-fähigen Quellgerät ergeben sich keine Limitationen bei den dargestellten Inhalten (nicht auf ausgewählte Apps limitiert), was den Einsatz sowohl im eigenen Wohnzimmer als auch Business-Umfeld erlaubt.

  • Produktmerkmale mehr (mehr...)

  • Quelle: Microsoft

  •  zurück ...
  • MEHR ZU Microsoft

    Microsoft
    ©Microsoft
    Microsoft
    ©Microsoft
    Microsoft
    ©Microsoft
    Microsoft
    ©Microsoft
    Microsoft
    ©Microsoft

    Microsoft Lumia 435 und Lumia 532 für Smartphone-Einsteiger

    Forza Motorsport 6 mit brandneuem Ford GT

    Kostenloses Microsoft Office für Schüler und Studenten

    Microsoft Surface Pro 3 jetzt in Österreich: Preis

    Microsoft Surface Pro 3: Tablet und Notebook

     

    KOMMENTARE ANTWORTEN

    • Kommentare zu "Microsoft Wireless Display Adapter macht alles groß"

    •  
      Kommentar:
      [ 1000 ] Zeichen frei
      Um zu diesem Artikel einen Kommentar zu verfassen, müssen Sie sich anmelden.
      Registrieren Sie sich, um Artikel kommentieren zu können.  
     

    ARTIKEL EMPFEHLEN

    Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

     
  • HTC ermöglicht Youtube-Live-Streaming mit der RE Camera

  • ©HTC
    HTC

    Live-Streaming mit RE Camera

    HTC hat soeben die Verfügbarkeit von YouTube Live-Streaming die neue RE Camera bekanntgegeben. Um Momente problemlos mit anderen zu teilen, müssen die User lediglich die RE Camera mit ihrem YouTube Kanal verbinden und somit einen generierten Link zur Live-Übertragung an Zuschaue ...

  • mehr ...
  • Handy-Besitzer von nicht optimierten Webseiten genervt

  • ©3 / DREI
    3 / DREI

    Mobiles Surfen im Cafe

    Immer mehr Handy-Nutzer fühlen sich von Webseiten genervt, die nicht für mobile Endgeräte optimiert sind. Laut einer Studie des britischen Internet Advertising Bureau (IAB) sind entsprechende Anpassungen für Mobilgeräte essenziell, um Kunden langfristig zu halten. Denn bereits jeder zw ...

  • mehr ...
  • Technologieliebende Eltern kommunizieren besser

  • ©UniKey
    UniKey

    Smartphone Schlüssel

    Je technologieerfahrener Eltern sind und je mehr mediale Kanäle sie nutzen, um mit ihren erwachsenen Kindern in Kontakt zu bleiben, desto besser ist die Beziehung zu diesen. Eine Studie von Jennifer Schon von der University of Kansas gibt Hinweise darauf, dass die Verwendung von drei d ...

  • mehr ...


 

Um frage

  • Nach welchen Kriterien wählst Du ein neues Tablet aus?
  •  Marke
  •  Display (Größe & Auflösung)
  •  verfügbares Zubehör
  •  Empfehlung
  •  Preis
  •  Betriebssystem & Apps
  •  Ausstattung (Akku, Speicher & Co)
  •  andere (bitte an Redaktion mailen)

  •  

Marke suchen

Bookmark and Share

News letter

Abonnieren Sie kostenlos den Newsletter.

 
Copyright © 2007-2017 multiuser edv & Leben-Digital.at. All rights reserved. |  Nutzungsbedingungen
Diese Seite ist optimiert für MS InternetExplorer 8, FireFox 3, Opera 9.5 und Safari 3.1.
go top ...