go bottom ...
go facebookgo twitter

Auto
 

  • LG G2: Neues Smartphone-Design für neues Flaggschiff

  • Mehr als 130 Mobilfunkanbieter an Bord beim Start von LGs neustem Premium-Gerät.

  • 09.08.2013
  • Artikel weiterempfehlenArtikel weiterempfehlen | Artikel kommentierenArtikel kommentieren
  • LG hat soeben sein neustes Smartphone Flaggschiff enthüllt, das LG G2. Das G2 ist das erste Gerät der neuen LG Premium-Serie "G". Rund 700 Gäste aus über 30 Ländern fanden sich in der berühmten Frederick P. Rose Hall, Home of Jazz at Lincoln Center in New York ein, um der globalen Erstpräsentation des Geräts beizuwohnen. 40 Journalisten und Blogger verfolgten diese Präsentation live von der Summerstage in Wien. Das LG G2 steht beispielhaft für LGs Anspruch, kundenorientierte Innovationen zu schaffen. Davon profitieren die Anwender in der täglichen Nutzung von Vorteilen wie dem ergonomischen Design, den praktischen Funktionen und der intuitiven Benutzeroberfläche. Allesamt Bedürfnisse, die LG durch seine Lifestyle- und Nutzerforschung erkannt hat.

    "Innovation heißt für uns, dass Technologie wahrhaftig mit den Konsumenten harmonisiert", erklärt Jong-Seok Park, Präsident und CEO von LG Electronics Mobile Communications und Gastgeber während des Events. "Beim Streben nach Innovationen haben wir stets auf unsere Kunden gehört und von ihnen gelernt. Durch die Entwicklung des G2, des aufregendsten und ehrgeizigsten Telefon in der Geschichte unseres Unternehmens, stoßen wir mit unserer Forschung in völlig neue Sphären vor."

  • Neue Perspektive im Smartphone-Design

  • Das LG G2 liegt bequem in der Hand, ist funktional und praktisch und bietet ein wunderschönes Design. Es leitet einen Paradigmenwechsel im Bereich des Smartphone-Designs ein, indem alle physischen Knöpfe sich auf der Rückseite befinden - damit ist es das erste Gerät, das komplett auf seitliche Knöpfe verzichtet. Die Idee der rückseitigen Knöpfe gedieh, als erkannt wurde, dass die Seitenknöpfe aufgrund der gestiegenen Smartphone-Größen schwieriger zu bedienen waren. Indem die Hauptknöpfe nun auf der Rückseite des Telefons angebracht werden, lassen sie sich ganz leicht mit dem Zeigefinger bedienen. LG-Forscher fanden zudem heraus, dass die Gefahr des Fallenlassens beim Verstellen der Lautstärke während des Telefonierens dank der rückseitigen Knöpfe deutlich gesenkt wird.

    Durch langes Drücken des rückseitigen Lautstärkeknopfs rufen Nutzer die App QuickMemo sowie die Kamera auf. Das Aufschreiben von Notizen sowie das Knipsen von Fotos gehen damit noch einfacher von der Hand. Liegt das LG G2 mit dem Display nach oben, muss man das Gerät nicht mehr extra aufheben, um es anzuschalten. Dank KnockON genügt ein zweifaches Tippen auf das Display, um das LG G2 zu aktivieren.

  • Edge-to-Edge-Display und erstklassige Leistungsfähigkeit mehr (mehr...)

  • OIS und hohe Auflösung für grossartige Fotos mehr (mehr...)

  • Hi-Fi Sound mit Studioqualität mehr (mehr...)

  • Verbunden mit dem täglichen Leben - die praktische UX mehr (mehr...)

  • Unübertroffene Leistung durch LTE der nächsten Generation mehr (mehr...)

  • Quelle: LG

  •  zurück ...
  • MEHR ZU LG

    LG
    ©LG
    LG
    ©LG
    LG
    ©LG
    LG
    ©LG
    LG
    ©LG

    LG enthüllt neues Curved-Smartphone: G Flex 2

    Gehobenes 4G LTE-Erlebnis: LG enthüllt das stylische F60

    LG zeigt neue Innovationen auf der IFA 2014

    Kleiner Bruder des Top-Smartphones LG G3: LG G3 s

    LG G Watch powered by Android Wear: Fotos und Infos

     

    KOMMENTARE ANTWORTEN

    • Kommentare zu "LG G2: Neues Smartphone-Design für neues Flaggschiff"

    •  
      Kommentar:
      [ 1000 ] Zeichen frei
      Um zu diesem Artikel einen Kommentar zu verfassen, müssen Sie sich anmelden.
      Registrieren Sie sich, um Artikel kommentieren zu können.  
     

    ARTIKEL EMPFEHLEN

    Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

     
  • LG enthüllt neues Curved-Smartphone: G Flex 2

  • ©LG
    LG

    Neue Generation: LG G Flex 2

    Das LG G Flex2 wartet mit eleganterem Curved-Design ebenso auf wie mit einem starken 64 Bit Qualcomm Snapdragon 810 Octa-Core Prozessor für eine beeindruckende, fließende Performance. Das 5,5 Zoll (ca. 14 cm) Display erhält ein Upgrade auf Full HD, und die aktualisierte Software steigert die ...

  • mehr ...


 

Um frage

  • Nach welchen Kriterien wählst Du ein neues Tablet aus?
  •  Marke
  •  Display (Größe & Auflösung)
  •  verfügbares Zubehör
  •  Empfehlung
  •  Preis
  •  Betriebssystem & Apps
  •  Ausstattung (Akku, Speicher & Co)
  •  andere (bitte an Redaktion mailen)

  •  

Marke suchen

Bookmark and Share

News letter

Abonnieren Sie kostenlos den Newsletter.

 
Copyright © 2007-2017 multiuser edv & Leben-Digital.at. All rights reserved. |  Nutzungsbedingungen
Diese Seite ist optimiert für MS InternetExplorer 8, FireFox 3, Opera 9.5 und Safari 3.1.
go top ...