go bottom ...
go facebookgo twitter

Auto
 

  • Apple iPhone 5S und 5C feiern Weltpremiere

  • Neben dem neuen Spitzenmodell 5S mit neuester Technik gibt es auch eine günstigere Variante: 5C.

  • 11.09.2013
  • Artikel weiterempfehlenArtikel weiterempfehlen | Artikel kommentierenArtikel kommentieren
  • Apple stellte vergangene Nacht in Cupertino seine beiden neuen iPhone-Modelle 5S und 5C vor. Diese unterscheiden sich nicht nur durch ihre Optik. Während das 5S mit neuer Technik und Funktionen bestückt wurde, setzt man beim 5C auf bunte Plastikgehäuse und vertraut weiterhin auf die Technik des iPhone 5. Das 5C beinhaltet demnach die Technik des noch aktuellen iPhone 5, das laut Apple vom Markt verschwinden wird. Im Inneren steckt weiterhin ein A6-Chip, während das neue Topmodell 5S einen 64-Bit-fähigen A7-Chip verwendet. Daher soll sich der Besitzer eines aktuellen Apple-Smartphones über mehr Leistung freuen.

  • Fingerabdrucksensor und weitere Funktionen

  • Während die Kamera des 5C weiterhin Fotos mit acht Megapixel schießt, wurde dem 5S eine neue Kamera mit besserer Optik und neuen Funktionen spendiert. Allerdings wurde bei beiden Modellen die Frontkamera verbessert. Stolz ist man jedoch auf den neuen Fingerabdrucksensor, der es Nutzern leichter machen soll, das Gerät auch ohne Wischen oder Codeeingabe zu entsperren. Der Fingerabdruck wird laut Apple verschlüsselt auf dem Handy gespeichert und soll von keiner, auf dem Smartphone installierten App, ansprechbar sein. Außerdem erkennt das iPhone nun. ob der User zu Fuß unterwegs ist oder fährt. Unverändert bleibt auch die Bildschirmgröße beider Geräte, während die Konkurrenz auf immer größere Displays setzt.

  • iPhone bleibt teurer als die Konkurrenz

  • Der iPhone 5C wird in Deutschland ab 20. September erhältlich sein und ohne Vertrag um 100 Euro günstiger angeboten werden als das Topmodell 5S. Die Preise beginnen bei 599 Euro für das Modell mit 16 GB Speicher. Das 32 GB Modell kostet 699 Euro. Um diesen Preis erhält man bereits das 5S mit 16 GB Speicher. Die 64 GB Version des Top-Modells kostet 899 Euro. Aufgrund der Preisgestaltung bleibt abzuwarten, ob viele Neu-Kunden gewonnen werden können, da man erstmals nicht das Vorgängermodell verbilligt anbietet, sondern es vom Markt nimmt. Österreich-Preise werden in Kürze bekanntgegeben.

  • Android läuft Apple davon

  • Für 399 Euro ist das 4S nun das günstigste iPhone ohne Vertrag, wobei man beachten sollte, dass man um diesen Preis bei anderen Herstellern technisch und auch optisch modernere Smartphones erhält. Nach außen hin gibt sich Apple mit den iOS-Absatzzahlen zufrieden. Im Oktober wird Apple laut Apple-Chef Cook das 700-millionste iOS-Gerät ausliefern. Dazu zählen jedoch nicht nur iPhones, sondern auch iPods und iPads. Die preiswerteren Smartphones mit dem Google-Betriebssystem wurden allerdings bereits über eine Milliarde Mal aktiviert.

  • Quelle: Apple

  •  zurück ...
  • MEHR ZU Apple

    UniKey
    ©UniKey
    flickr.com / Yutaka Tsutano
    ©flickr.com / Yutaka Tsutano
    Apple
    ©Apple
    Apple
    ©Apple
    Samsung
    ©Samsung

    Technologieliebende Eltern kommunizieren besser

    Handy-Diebstahl: Aktivierungssperren werden Pflicht

    Apple iPhone 6 und iPhone 6 Plus: Fotos und Preise

    Neues 21,5-Zoll Apple iMac-Einstiegsmodell

    Diebstahl-Sperre für Smartphones spart viel Geld

     

    KOMMENTARE ANTWORTEN

    • Kommentare zu "Apple iPhone 5S und 5C feiern Weltpremiere"

    •  
      Kommentar:
      [ 1000 ] Zeichen frei
      Um zu diesem Artikel einen Kommentar zu verfassen, müssen Sie sich anmelden.
      Registrieren Sie sich, um Artikel kommentieren zu können.  
     

    ARTIKEL EMPFEHLEN

    Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

     
  • LG enthüllt neues Curved-Smartphone: G Flex 2

  • ©LG
    LG

    Neue Generation: LG G Flex 2

    Das LG G Flex2 wartet mit eleganterem Curved-Design ebenso auf wie mit einem starken 64 Bit Qualcomm Snapdragon 810 Octa-Core Prozessor für eine beeindruckende, fließende Performance. Das 5,5 Zoll (ca. 14 cm) Display erhält ein Upgrade auf Full HD, und die aktualisierte Software steigert die ...

  • mehr ...


 

Um frage

  • Nach welchen Kriterien wählst Du ein neues Tablet aus?
  •  Marke
  •  Display (Größe & Auflösung)
  •  verfügbares Zubehör
  •  Empfehlung
  •  Preis
  •  Betriebssystem & Apps
  •  Ausstattung (Akku, Speicher & Co)
  •  andere (bitte an Redaktion mailen)

  •  

Marke suchen

Bookmark and Share

News letter

Abonnieren Sie kostenlos den Newsletter.

 
Copyright © 2007-2017 multiuser edv & Leben-Digital.at. All rights reserved. |  Nutzungsbedingungen
Diese Seite ist optimiert für MS InternetExplorer 8, FireFox 3, Opera 9.5 und Safari 3.1.
go top ...