go bottom ...
go facebookgo twitter

Auto
 

  • Neue Nokia Smartphone-Einsteiger-Modelle in Barcelona

  • Mit den Smartphones Nokia X, Nokia X+, Nokia XL kommen auch Android-Apps auf die Geräte.

  • 24.02.2014
  • Artikel weiterempfehlenArtikel weiterempfehlen | Artikel kommentierenArtikel kommentieren
  • Zum Mobile World Congress hat Nokia heute sein Ziel bekräftigt, das Internet durch günstige Smartphone-Modelle zur nächsten Milliarde Menschen zu bringen. Insgesamt wurden fünf neue, preisgünstige Geräte vorgestellt. Dazu gehören auch die Smartphones der neuen Produktfamilie Nokia X, auf denen Android Apps, Microsoft Dienste sowie Nokia-eigene Anwendungen laufen.

  • Nokia X Familie bietet das Beste aus allen Welten

  • Die Nokia X Familie verfügt über Nokias herausragende Hardwarequalität, Nokias einzigartiges Design sowie ein frisches, auf Kacheln basierendes User Interface, in Anlehnung an die Lumia Familie. Alle Geräte sind mit ‚Fastlane' ausgestattet, einer Ansicht, die einen schnellen und reibungslosen Wechsel zwischen den meistgenutzten Apps ermöglicht. Zugang zu qualitativ hochwertigen Apps bietet der Nokia Store sowie mehr als ein Dutzend weiterer App-Stores. Sideloading von Anwendungen ist ebenfalls möglich. Bekannte Nokia-eigene Anwendungen wie HERE Maps mit kostenlosem, offline verfügbarem Kartenmaterial und integrierter sprachgeführter Navigation sowie Nokia MixRadio für kostenloses Musikstreaming und Playlists zum Herunterladen sind auch bereits vorinstalliert. Darüber hinaus verfügen alle Geräte über eine Auswahl an vorinstallierten Drittanbieter-Apps und Spielen.

    Gleichzeitig bietet die Nokia X Produktfamilie die preisgünstige Möglichkeit, in das Angebot populärer Microsoft-Dienste einzusteigen. Dazu gehört unter anderem kostenloser Cloud-Speicherplatz über die Anwendung OneDrive. In ausgewählten Märkten erhalten Nutzer mit dem Kauf eines beliebigen Modells aus der Nokia X Produktfamilie für einen begrenzten Zeitraum einen Monat lang Skype's Welt-Package-Abonnement - ideal für internationale Anrufe zu Festnetznummern in mehr als 60 Ländern und Mobilfunknummern in acht Ländern.

    Das Nokia X, das erste Gerät aus der neuen Produktreihe, verfügt über ein kapazitives 4-Zoll-IPS-Display und eine 3-Megapixel-Kamera. Das Nokia X+ ist ideal für Multimedia-Fans , die durch den größeren Speicher noch mehr Spiele, Musik, Fotos und Videos genießen können. Sowohl das Nokia X als auch das Nokia X+, werden in den leuchtenden Farben Grün, Rot, Cyan, Gelb sowie in Schwarz und Weiß verfügbar sein. Das dritte Familienmitglied, das Nokia XL, verfügt über ein 5-Zoll-Display, eine 2-Megapixel-Frontkamera - ideal für Skype Videoanrufe - und eine 5-Megapixel-Kamera mit Autofokus und Blitz. Das Nokia XL wird in ebenfalls leuchtendem Grün, Orange, Cyan, Gelb sowie in Schwarz und Weiß erhältlich sein. Alle Nokia X Modelle besitzen einen Qualcomm® Snapdragon Dual-Core-Prozessor und nutzen Dual-SIM. Dadurch können Nutzer je nach Bedarf zwischen verschiedenen SIM-Karten wechseln.

    Das Nokia X wird ab sofort zu einem Preis von 89 Euro das Roll-Out in Asien-Pazifik, Europa, Indien, Lateinamerika, im Mittleren Osten und in Afrika im Handel beginnen. Das Nokia X+ und das Nokia XL werden in diesen Märkten im frühen zweiten Quartal erwartet, zu Preisen von 99 Euro und 109 Euro.

  • Nokia Asha 230 und Nokia 220 mehr (mehr...)

  • Quelle: Nokia

  •  zurück ...
  • MEHR ZU Nokia

    Nokia
    ©Nokia
    Nokia
    ©Nokia
    Nokia
    ©Nokia
    Nokia
    ©Nokia
    Nokia
    ©Nokia

    Nokia Lumia 930 4G/LTE+ bei A1: Tarife

    Windows 8-Tablet Nokia Lumia 2520: Österreich-Preis

    Nokia Treasure Tag ortet verlegte Wertsachen

    Großes Nokia Lumia Update für Smartphones mit Windows Phone 8

    Windows-Smartphone Nokia Lumia 1520: Preis und Infos

     

    KOMMENTARE ANTWORTEN

    • Kommentare zu "Neue Nokia Smartphone-Einsteiger-Modelle in Barcelona"

    •  
      Kommentar:
      [ 1000 ] Zeichen frei
      Um zu diesem Artikel einen Kommentar zu verfassen, müssen Sie sich anmelden.
      Registrieren Sie sich, um Artikel kommentieren zu können.  
     

    ARTIKEL EMPFEHLEN

    Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

     
  • LG enthüllt neues Curved-Smartphone: G Flex 2

  • ©LG
    LG

    Neue Generation: LG G Flex 2

    Das LG G Flex2 wartet mit eleganterem Curved-Design ebenso auf wie mit einem starken 64 Bit Qualcomm Snapdragon 810 Octa-Core Prozessor für eine beeindruckende, fließende Performance. Das 5,5 Zoll (ca. 14 cm) Display erhält ein Upgrade auf Full HD, und die aktualisierte Software steigert die ...

  • mehr ...


 

Um frage

  • Nach welchen Kriterien wählst Du ein neues Tablet aus?
  •  Marke
  •  Display (Größe & Auflösung)
  •  verfügbares Zubehör
  •  Empfehlung
  •  Preis
  •  Betriebssystem & Apps
  •  Ausstattung (Akku, Speicher & Co)
  •  andere (bitte an Redaktion mailen)

  •  

Marke suchen

Bookmark and Share

News letter

Abonnieren Sie kostenlos den Newsletter.

 
Copyright © 2007-2017 multiuser edv & Leben-Digital.at. All rights reserved. |  Nutzungsbedingungen
Diese Seite ist optimiert für MS InternetExplorer 8, FireFox 3, Opera 9.5 und Safari 3.1.
go top ...